20th Century Fox
Hitchcock - Hollywood Collection

Hitchcock - Hollywood Collection

Originaltitel
Hitchcock
Alternativ
Alfred Hitchcock and the Making of 'Psycho'
Regie
Sacha Gervasi
Darsteller
Sebastian Vale, Joseph Martino, Jeremy S. Miles, Jon Renfield, Linda Sans, James Tappan
Medium
Blu-ray
Im Handel ab
02.05.2014 bei 20th Century Home Entertainment
Kinostart Deutschland
Hitchcock
Genre
Biographie
Land
USA
Jahr
2013
FSK
ab 12 Jahren
Länge
98 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (1 User)
Daniel Craig ist wenige Tage vor Drehbeginn von "The Whole Truth" aus dem Projekt ausgestiegen. Nun wird nach Ersatz gesucht. Ein möglicher Kandidat ist Danny Huston.
Bryan Cranston bekommt für seine Leistung in "Breaking Bad" Lob von höchster Stelle. Anthony Hopkins outet sich in einem Fanbrief als Anhänger der Serie.
Schauspielerin Scarlett Johansson wurde von Esquire zum zweiten Mal zur Sexiest Woman Alive gewählt. Die 28-Jährige gewann die Auszeichnung bereits im Jahr 2006.
Scarlett Johansson wird mit der Verfilmung von Truman Capotes "Summer Crossing" ihr Regiedebüt geben. Das Projekt wird derzeit in Cannes zum Verkauf angeboten.
Scarlett Johansson versohlte schon in einigen Action-Filmen Bösewichte den Hintern. Die Schauspielerin soll dies jetzt auch in Luc Bessons "Lucy" als weibliche Kampfmaschine tun.
Jean Reno und Toni Collette sind an Bord der romantischen Komödie "Hector And The Search For Happiness". Peter Chelsom wird Francis Lelords gleichnamigen Roman inszenieren.
Steven Spielberg ist Gewinner und Verlierer bei den diesjährigen BAFTA-Awards Nominierungen. Sein Biopic wird zehn Mal nominiert, während er als bester Regisseur übersehen wird
Helen Mirren freut sich nicht nur über ihren Stern auf dem Hollywood Walk of Fame, sondern auch über die Nachbarschaft zu Colin Firth.
Jessica Biel will ihrem Image entfliehen. Spätestens mit ihrer Rolle als Vera Miles in "Hitchcock" will die 30-Jährige als Charakterdarstellerin wahrgenommen werden.
Seite: [1] 2
2022