20th Century Fox
Taffe Mädels - Hollywood Collection

Taffe Mädels - Hollywood Collection

Originaltitel
The Heat
Alternativ
Untitled Sandra Bullock/Melissa McCarthy Comedy
Genre
Komödie
Land /Jahr
USA 2013
Im Handel ab
06.06.2014
FSK & Länge
ab 12 Jahren 112 min.
Medium
DVD
Regie
Paul Feig
Darsteller
Daniel Martignetti, Deirdre Horgan, Joe Garland, Turner Hagan, Matt Rouillard, Guy Cooper
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,0 (1 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsTrailerGalerieInterviewsFeaturebewerten
Fahne hoch für lustige Frauen
Sandra Bullock mag Melissa McCarthy
Frauen sind nicht komisch? Von wegen! In "Taffe Mädels" beweisen Sandra Bullock und Melissa McCarthy das Gegenteil. In Paul Feigs Komödie verkörpern sie zwei ungleiche Polizistinnen, die Jagd auf einen Drogenboss machen. Dabei erleben sie so manche Turbulenzen. Zu dem Buddy-Movie der etwas anderen Art hat Filmreporter.de die beiden Schauspielerinnen getroffen und Sandra Bullock sowie Melissa McCarthy zu "Taffe Mädels", Komik, Improvisation, Waffen und den Terror-Anschlag in Boston befragt.
Vorbild Woody Allen?
Traumtänzer Paul Feig mag "Taffe Mädels"
Paul Feig landet 2011 mit "Brautalarm" einen weltweiten Überraschungserfolg. In der Krimi-Komödie "Taffe Mädels" stehen mit Sandra Bullock sowie Melissa McCarthy als gewiefte Polizistinnen erneut starke Frauen im Zentrum seiner Inszenierung. Weshalb das für Feig besonders wichtig war, erklärt er im Interview mit Filmreporter.de. Zudem erläutert der sympathische Regisseur, weshalb er sein Haus nur im Anzug verlässt und wieso er wohl vergeblich von Woody Allen träumt.
2022