StudioCanal Germany
La La Land - Soundtrack Edition (2016)

La La Land - Soundtrack Edition

Originaltitel
La La Land - Special Edition
Genre
Komödie, Musical
Land /Jahr
USA 2016
 
128 min, ab 6 Jahren (fsk)
Medium
Blu-ray
Kaufstart
24.05.2017 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz | Kino Österreich ) bei StudioCanal Germany Home Entertainment
Regie
Damien Chazelle
Darsteller
Ryan Gosling, Emma Stone, Amiée Conn, Terry Walters, Thom Shelton, Cinda Adams
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,0 (Filmreporter)
9,0 (1 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungNewsTrailersGalerienDVDs
Extras: Audiokommentar von Regisseur Damien Chazelle und Komponist Justin Hurwitz Featurettes • "A Lovely Night" - Demo Montage • "City of Stars" - Demo Montage • Trailer • Teaser
Hinreißende Musical-Hommage von Damien Chazelle
"La La Land" kreist um den Jazz-Pianisten Sebastian (Ryan Gosling) und die angehende Schauspielerin Mia (Emma Stone). Beide sind gut in dem, was sie tun. Doch der große Durchbruch im erbarmungslos umkämpften Los Angeles lässt auf sich warten. Sie verlieben sich ineinander, doch ihre Beziehung droht durch den Konflikt zwischen Hoffnung und Enttäuschung, Traum und Realität zerrieben zu werden.
Mit seinem dritten Spielfilm hat sich Damien Chazelle einmal mehr dem Thema Musik gewidmet und dabei ein wunderbar leichtfüßiges, mit großartigen Tanz- und Gesangseinlagen angereichertes Musical über die Macht der Träume inszeniert. Der von Ryan Gosling und Emma Stone eindringlich gespielte Film ist zudem eine feinfühlige Hommage an die Traumfabrik Hollywood und insbesondere an die goldene Ära des Musical-Genres mit den zeitlosen Klassikern von Fred Astaire und Gene Kelly. Es ist eine Liebeserklärung an ein Kino des Träumens und Dahinschmelzens.

Seinen großen Durchbruch gelingt dem US-Regisseur mit dem Vorgängerfilm "Whiplash". Das Musikdrama um das dynamische Verhältnis zwischen einem Schlagzeuger und seinem Lehrer gehört zu den am besten kritisierten Filmen des Jahres 2014. Insgesamt drei Oscars, darunter der für Nebendarsteller J.K. Simmons, krönen eine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte, die mit der mehrfach ausgezeichneten Aufführung beim renommierten Sundance Filmfest beginnt. Ursprünglich sollte "Whiplash"-Darsteller Miles Teller mit der männlichen Hauptrolle in "La La Land" besetzt werden. Doch er war bereits an ein anderes Projekt gebunden.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Jazz-Pianist Sebastian (Ryan Gosling) und die angehende Schauspielerin Mia (Emma Stone) verlieben sich - ein Liebesfilm...
Der dritte Spielfilm von Independent-Regisseur Damien Chazelle ist ein inzwischen vielfach ausgezeichnetes Musical.
"La La Land" hat Amerika begeistert und sammellt Filmpreise am laufenden Band. Hier die Bilder der LA-Premiere mit den Hauptdarstellern Emma Stone...
StudioCanal Germany
Im "La La Land": Emma Stone und Ryan Gosling
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungNewsTrailersGalerienDVDs
2021