StudioCanal Germany
Wunder (Wonder, 2017)

Wunder

Originaltitel
Wonder
Genre
Drama
Land /Jahr
USA 2017
 
113 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Blu-ray (Leihassung)
Verleih ab
28.05.2018 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz | Kino Österreich ) bei StudioCanal Germany Home Entertainment
Regie
Stephen Chbosky
Darsteller
Jacob Tremblay, Owen Wilson, Izabela Vidovic, Julia Roberts, Mark Dozlaw, Rukiya Bernard
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungNewsTrailersGalerieDVDs
Extras: Dokumentation "Behind the scenes" • Featurettes: "Kinderdarsteller am Set", "Entstehung der Wunder-Welt", "Behind the scenes des Soundtracks" • Musikvideo "Brand new eyes" von Bea Miller • Trailer
Verfilmung des Romans von Raquel J. Palacio
Auggie Pullman ist (Jacob Tremblay) kein normaler Junge - auch wenn das gerne wäre. Sein Gesicht ist von Geburt an verstellt, daran können auch die vielen Operationen wenig ändern. Von Gleichaltrigen wird der Junge gehänselt, von Fremden auf der Straße ständig angestarrt. Dabei will Auggie nichts anderes, als nicht aufzufallen, einfach wie die anderen zu sein. In die Schule ist Augie noch nie gegangen, stattdessen wird er von seiner Mutter (Julia Roberts) zu Hause unterrichtet. Als er mit zehn Jahren doch in die Schule darf - die fünfte Klasse - markiert dies den Beginn eines neuen Lebensabschnitts im Leben des außergewöhnlichen Jungen.
"Wonder" basiert auf dem gleichnamigen Debüt-Roman der US-Amerikanischen Schriftstellerin Raquel J. Palacio (dt. Titel: "Wunder"). Die Autorin schreibt das Buch auf Grundlage einer merkwürdigen Begegnung, die sie mit einem im Gesicht verunstalteten Mädchen hatte. Laut eigener Aussage soll sie höchst verunsichert gewesen sein darüber, wie sie auf das Kind reagieren soll.

Darum geht es auch in ihrem Buch: um die Frage, wie man mit Behinderungen umgehen soll. Der optimistisch-menschlichen Botschaft ihres Roman schließt sich auch die Filmadaption an. Hier wie da geht es um die Erkenntnis, dass es im Leben nicht auf Äußerlichkeiten ankommt, sondern um die inneren Werte. Buch und Film sind nicht nur von der Wirklichkeit beeinflusst, sie weisen auch auf sie zurück.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Verfilmung des Romans von Raquel J. Palacio.
Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Raquel J. Palacio.
StudioCanal Germany
Jacob Tremblay & Julia Roberts in "Wunder" (Wonder, 2017)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungNewsTrailersGalerieDVDs
2021