FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Bones - Die finale Season

Season 12

Originaltitel
Bones - Season twelve
Alternativ
Brennan (Arbeitstitel)
Genre
TV-Serie, Krimi
 
USA 2005
 
525 min, ab 16 Jahren (fsk)
Verleih ab
26.07.2018 (D) bei
20th Century Fox Home Entertainment
Regie:
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (Filmreporter)
  - Es gibt noch keine Userkritik!
Bones
20th Century Fox Home Entertainment
Zurück ins Labor: Eine Bones-Retrospektive • Spaß am Set
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsGalerienDVDsbewerten

Forensische Anthropologin klärt alle Fälle auf

Dr. Temperance Brennan (Emily Deschanel) ist eine Koryphäe auf dem Gebiet der forensischen Anthropologie. Die smarte Wissenschaftlerin kann aus den menschlichen Überresten lesen wie aus einem Buch, weshalb ihr die Kollegen den Spitznamen Bones verpasst haben. Mit 3 D-Rekonstruktionen von Tatorten und der Toten klärt sie nicht nur lange zurückliegende Mordfälle auf, sondern geht dem FBI auch bei aktuellen Ermittlungen zur Hand. Oft ist sie dessen letzte Hoffnung, die unlösbar erscheinenden und teilweise bizarren Fälle doch noch aufzuklären.

Dabei arbeitet die Wissenschaftlerin meist mit Seeley Booth (David Boreanaz) zusammen, und diese Mischung ist so effektiv wie explosiv und manchmal auch ganz sanft. Die Charaktere der kühlen und rationalen Wissenschaftlerin und des intuitiv und emotional handelnden FBI-Mannes prallen ein ums andere Mal aufeinander, Reibungspunkte gibt es genügend. Zudem muss das Team mit Bürokratie, Korruption und verschiedenen, die Zusammenarbeit verweigernden Stellen zurecht kommen. Aber aus Kollegen werden bald Freunde, und vielleicht noch ein bisschen mehr?


Vorlage für die Serie sind die Romane und Erfahrungen der forensischen Anthropologin Kathy Reichs, die in den USA zum Kreis der angesehensten Gerichtsmediziner gehört. Die Wissenschaftlerin agiert auch als ausführende Produzentin und stand Autor Hart Hanson ("Für alle Fälle Amy") mit Rat und Tat zur Seite. Zur festen Besetzung gehören neben Emily Deschanel ("Spiel auf Sieg") und David Boreanaz auch Michaela Conlin, T.J. Thyne und Tamara Taylor.

Die Serien-Charaktere sind allesamt mit einem Privatleben ausgestattet, der Autor legt besonderen Wert auf die Darstellung ihrer Beziehungen zueinander. Im Mittelpunkt steht natürlich die zwischen der weltfremden und unsentimentalen Gerichtsmedizinerin (Deschanel) und dem intuitiv handelnden FBI-Agenten (Boreanaz), die sich nicht nur beruflich annähern. So kommen nicht nur Hobby-Kriminologen sondern auch Romantiker auf ihre Kosten.
Bones - Die Knochenjägerin
20th Century Fox

Meinungen

|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (Filmreporter)
  - Es gibt noch keine Userkritik!
Es gibt noch keine Userkritik!
Vorlage für die Serie sind die Romane und Erfahrungen der forensischen Anthropologin Kathy Reichs, die in den USA zum Kreis der angesehensten Gerichtsmediziner gehört. mehr
Vorlage für die Serie sind die Romane und Erfahrungen der forensischen Anthropologin Kathy Reichs, die in den USA zum Kreis der angesehensten Gerichtsmediziner gehört. Die... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsGalerienDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de