Mamma Mia! - Der Film - 2-Disc Special Edition - 2008 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Universal Pictures Germany (UPI)

Mamma Mia! - Der Film - 2-Disc Special Edition

OriginaltitelMamma Mia!
AlternativMamma Mia! - Der Film
GenreMusical
Land & Jahr Großbritannien/USA 2008
FSK & Länge ab 6 Jahren • 104 min.
MediumDVD (Kauffassung)
AnbieterUniversal Pictures Video
Verkaufsstart05.07.2018
RegiePhyllida Lloyd
DarstellerAmanda Seyfried, Stellan Skarsgård, Pierce Brosnan, Nancy Baldwin, Colin Firth, Heather Emmanuel
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
DVD Extras: Bonusmaterial: Disc 1: Sing-Along - "Mamma Mia!" Zum Mitsingen • Audiokommentar mit Regisseurin Phyllida Lloyd • Unveröffentlichte und verpatzte Szenen • Making-of • Unveröffentlichte Musicalnummer: "The Name of the Game" • Musikvideo: "Gimme! Gimme! Gimme!" • Bonus-DVD: Ein talentiertes Trio: Die Schöpferinnen von "Mamma Mia!" • Christine Baranski und die Jungs • Der Aufbau von "Voulez-Vous" • Mehr von "Gimme! Gimme! Gimme!" • Meryls großer Auftritt • VH1 - 10 most excellent things: "Mamma Mia!" • Hinter den Kulissen mit Amanda • Vor Ort in Griechenland

Humorvolles Verwechslungsspiel mit Meryl Streep

Die alleinerziehende Donna (Meryl Streep) führt gemeinsam mit ihrer 20-jährigen Tochter Sophie (Amanda Seyfried) ein idyllisches Leben auf einer griechischen Insel. Die beiden betreiben eine kleine Taverne. Eigentlich könnte es ihnen nicht besser ergehen. Als sich Sophie entscheidet, ihre Jugendliebe Sky (Dominic Cooper) zu heiraten, möchte sie ihren leiblichen Vater zu den Feierlichkeiten einladen. Doch aus dem Tagebuch ihrer Mutter erfährt sie, dass gleich drei Männer in Frage kommen. Kurzerhand lädt Sophie die drei möglichen Väter ohne das Wissen ihrer Mutter zur Trauung ein. Dies bringt allerhand Missverständnisse und Verwechslungen mit sich. Für zusätzliches Chaos sorgen Donnas Jugendfreundinnen. Diese reisen ebenfalls zur Trauung nach Griechenland und erwecken Erinnerungen an Donnas früheres Leben mit dem Gesangstrio "Donna and the Dynamos".
Phyllida Lloyds Kinoadaption des erfolgreichen Musicals basiert auf der gleichnamigen Bühnenshow, bei der Lloyd ebenfalls als Regisseurin tätig war. Beide Versionen setzen sich aus bekannten Musikstücken der schwedischen Popgruppe Abba zusammen. So sind Hits wie "Dancing Queen", "S.O.S.", "Money, Money, Money" oder "Take a Chance on Me" zu hören. Das Musical tourt bereits seit 1999 erfolgreich über alle Kontinente. Über 30 Millionen Menschen haben die licht- und tongewaltige Bühnenshow bislang miterlebt. Um die Kinoversion eines der erfolgreichsten Musicals der Bühnengeschichte umzusetzen, wurde ein namhaftes Starensemble engagiert. So sind neben Meryl Streep, Julie Walters und Pierce Brosnan auch Colin Firth, Stellan Skarsgård und Amanda Seyfried zu sehen.
Mamma Mia! - Der Film - 2-Disc Special Edition

Bewertung abgeben

Bewertung
6,5
 (4 User)

Meinungen

eigentlich wäre ich DIE zielgruppenperson schlechthin für diesen film, mag musicals und abba und all das. aber ich fand den film unterirdisch schlecht. haben ihn auf dvd... mehr
10.02.2011 10:12 Uhr - lenanypmh

wer auf Musicals steht...

...wird die Verfilmung auch mögen. Vielleicht ist es auch eher ein Frauenfilm. Der ehemalige James Bond Pierce Brosnan nimmt sich selbst auf die Schippe und singt Abba-Lieder,... mehr
25.08.2010 10:43 Uhr - isabel25

Klasse rüber gebracht!

Man muss den Film gesehen haben. Alle Schauspieler sind klasse! Urlaubsfeeling pur...
08.09.2008 17:13 Uhr - gutegar

Trailer: 

Mamma Mia!

Als Sophie (Amanda Seyfried) ihren langjährigen Freund Sky (Dominic Cooper) heiraten möchte, bringt sie ihre Mutter Donna (Meryl Streep) in die Bredouille....  Clip starten
Im Shop

Mamma Mia! - Der Film [Special Edition] [2 DVDs]

DVD
Preis: EUR 7,99
Details

Galerie:  Mamma Mia!

Phyllida Lloyds Kinoadaption des erfolgreichen Musicals basiert auf der gleichnamigen Bühnenshow, bei der Lloyd ebenfalls als Regisseurin tätig war. Beide Versionen setzen... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de