Vielmachglas - 2018 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Warner Bros. Pictures Germany

Vielmachglas

OriginaltitelVielmachglas
AlternativAbikalypse (Arbeitstitel)
GenreKomödie
Land & Jahr Deutschland 2018
FSK & Länge ab 6 Jahren • 86 min.
MediumDVD (Kauffassung)
AnbieterWarner Home Video
Verkaufsstart04.10.2018
RegieFlorian Ross
DarstellerMarc Benjamin, Ilka Bessin, Adam Bousdoukos, Gerda Böken, Christoph Domanski, Emma Drogunova
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailersGalerieDVDsbewerten
DVD Extras: Die Geschichte • Hinter den Kulissen • Was ist ein Vielmachglas? • 4 Character-Pods

Feel-Good-Movie aus heimischer Produktion

Marleen ("Fack ju Göhte"-Darstellerin Jella Haase) ist 20 Jahre jung. Mit ihrem Leben weiß die junge Frau allerdings nicht viel anzufangen. Ihre Eltern Doris (Juliane Köhler) und Peter Ruge (Uwe Ochsenknecht) sitzen ihr deswegen ständig im Nacken. Ihr Bruder Erik (Matthias Schweighöfer) ist ihr auch keine Hilfe. Nicht genug damit, dass er ein lebensanpackender Tausendsassa ist, er verpackt seine Lebensweisheiten auch noch in Bücher. Als Marleen schließlich mit einer persönlichen Katastrophe konfrontiert wird, hat sie die Nase voll. Sie packt ihre sieben Sachen und macht sich auf und davon. Ihr Ziel ist die Antarktis. Auf ihrer Reise begegnet sie so manch anderem Abenteurer, darunter der Fotograf Ben (Marc Benjamin) und die exzentrische Internet-Bloggerin Zoë (Emma Drogunova).
Es ist unverkennbar, bei wem Regie-Debütant Florian Ross und Drehbuchautor Finn Christoph Stroeks ("Der Nanny") in die Lehre gegangen sind. Der Titel der Komödie bietet einen Anhaltspunkt. Erraten, die Honigköpfe, "Zweiohrküken" und "Keinohrhasen" von Til Schweiger, Matthias Schweighöfer und Konsorten haben hier Pate gestanden. Ein Blick auf die Besetzungsliste ist das nächste Indiz, auf der Schweighöfer nicht nur als Darsteller, sondern auch als Produzent und Schweiger als Koproduzent geführt werden. Der Beweis ist der Plot, dessen Summe aus etwas Komik und etwas mehr Rührseligkeit samt lebensbejahenden und -anspornenden Kalenderweisheiten der Deutschen derzeit liebstes Genre ergibt: eine Feel-Good-Movie.
Vielmachglas

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Vielmachglas: Zweiter Trailer

Zweiter Trailer der Feel-Good-Komödie.  Clip starten

Vielmachglas: Der erste Trailer

Marleen ("Fack ju Göhte"-Darstellerin Jella Haase) ist 20 Jahre jung. Mit ihrem Leben weiß die junge Frau allerdings nicht viel anzufangen.  Clip starten
Im Shop

Vielmachglas

DVD
Preis: EUR 12,99
Details
Es ist unverkennbar, bei wem Regie-Debütant Florian Ross und Drehbuchautor Finn Christoph Stroeks ("Der Nanny") in die Lehre gegangen sind... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailersGalerieDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de