Buena Vista International (Germany)
Der Fluch der Karibik (Kinoposter)

Fluch der Karibik

Originaltitel
Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl
Regie
Gore Verbinski
Darsteller
Johnny Depp, Geoffrey Rush, Orlando Bloom, Keira Knightley, Jack Davenport, Jonathan Pryce
Medium
DVD (Leihfassung)
Verleih ab
15.01.2004 bei Buena Vista Home Entertainment
Kinostart Deutschland
Fluch der Karibik
Genre
Abenteuer
Land
USA
Jahr
2003
FSK
ab 12 Jahren
Länge
137 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (Filmreporter)
9,0 (64 User)
Johnny Depp sichert sich eine Nebenrolle in der Fortsetzung von "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind". Welchen Charakter er spielt, steht noch nicht fest.
Johnny Depp wirkt im Biopic "Labyrinth" mit. Darin spielt er einen Polizeiermittler, der in den Mordfällen der beiden Rapper Notorious B.I.G. und Tupac Shakur ermittelt.
Nach dem Prügel-Vorwürfen von Noch-Ehefrau Amber Heard wird Johnny Depp von seinen Ex-Frauen, seiner Tochter und seinen Kollegen in Schutz genommen.
Paramount Pictures wünscht sich Johnny Depp für die Hauptrolle in "Triple Frontier". Der Drogen-Thriller entsteht unter der Regie von "A Most Violent Year"-Macher J.C. Chandor.
Orlando Bloom hat in "Romans" die Rolle eines Mannes übernommen, der als Kind von einem Priester missbraucht wurde. Er schwankt zwischen Vergebung und Rache.
Johnny Depp gibt sich bescheiden. Für seine Leistung in "Black Mass" gilt er als Oscar-Kandidat. Er selbst ist nicht gerade erpicht darauf, den Preis zu erhalten.
Keira Knightley hat in einem Interview den Namen ihres Babys verraten. Das im Mai dieses Jahres geborene Mädchen heißt Edith. Die Eltern nennen es liebevoll Eddie.
Keira Knightley und ihr Ehemann James Righton sind zum ersten Mal Eltern geworden. Weder Geburtstag noch Name und Geschlecht des Kindes sind bekannt.
Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10
2022