Filmreporter-RSS
©Filmperlen

L'apparition - Die Erscheinung

OriginaltitelL'apparition
AlternativThe Apparition
GenreDrama
Land & Jahr Frankreich 2018
FSK & Länge ab 12 Jahren • 137 min.
MediumDVD (Kauffassung)
AnbieterFilmperlen
Verkaufsstart18.04.2019
RegieXavier Giannoli
DarstellerVincent Lindon, Galatéa Bellugi, Patrick d'Assumçao, Anatole Taubman, Elina Löwensohn, Claude Lévèque
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
DVD Extras: Trailer • Wendecover

Vincent Lindon geht religiöser Erscheinung nach

Der renommierte Journalist Jacques Mayano (Vincent Lindon) hat in seiner Laufbahn schon über so manches Thema berichtet. Doch dieser Auftrag stellt selbst für den erfahrenen Profi etwas Besonderes dar. Mayano soll im Auftrag der katholischen Kirche einem angeblichen Wunder in Südosten Frankreichs nachgehen. Ein 18-jähriges Mädchen namens Anna (Galatéa Bellugi) soll in einem Dorf der Heiligen Jungfrau Maria begegnet sein. Die Nachricht sorgt landesweit für Aufsehen. Gläubige strömen in Massen zur Wunderstätte, während so mancher Kirchenvertreter schon dabei ist, das Wunder zu vermarkten.

Doch was hat es wirklich mit dem Fall auf sich? Wurde die Jugendliche wirklich Zeuge einer Erscheinung? Oder ist die Begegnung nur die Folge ihrer inneren Dämonen? Und welche Rolle spielt bei all dem ein in ferner Vergangenheit liegendes Verbrechen? Und schließlich: Warum hat man den Fall ausgerechnet dem wenig gläubigen Journalisten angetragen? Eins steht fest: Je mehr Mayano forscht, desto näher kommt er einer dunklen Wahrheit.
Der französische Regisseur und Drehbuchautor Xavier Giannoli dreht "L'apparition - Die Erscheinung" eigenen Aussagen zufolge aus einem 'grundlegenden Zweifel' heraus, den er dem Religiösen und dem Übernatürlichen gegenüber sowie der Existenz Gottes im Besonderen hegt. Dieser Zweifel wäre für ihn nicht nur zu einer 'Lebenskraft', sondern auch zum 'Antrieb fürs Filmemachen' geworden. Als Agent seiner Wahrheitssuche dient in seiner siebten Regiearbeit wohl deshalb ein Journalist, weil auch Journalisten beruflich zwischen Vernunft und Inspiration, Verstand und Genie, Erkenntnis und Eingebung, Wissenschaft und Kunst changieren. Giannoli ist Träger der Goldenen Palme des Filmfests von Cannes. Die Auszeichnung erhält er 1998 für seinen Kurzfilm "L'interview".

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

L'apparition - Die Erscheinung: Der Trailer

Vincent Lindon spielt im Drama "L'apparition - Die Erscheinung" einen Journalisten, der einer Erscheinung nachgeht.  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Der französische Regisseur Xavier Giannoli dreht "L'apparition - Die Erscheinung" aus grundlegenden Zweifeln gegenüber Religiösem. mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de