© Camera Obscura Filmdistribution
Ex Drummer im limitierten Mediabook

Ex Drummer im limitierten Mediabook

Originaltitel
Ex Drummer
Genre
Komödie, Krimi
Land /Jahr
Belgien 2007
 
105 min, ab 16 Jahren (fsk)
Medium
Blu-ray (Kauffassung)
Kaufstart
19.02.2021 ( D ) bei Camera Obscura Filmdistribution
Regie
Koen Mortier
Darsteller
Dries Vanhegen, Norman Baert, Gunter Lamoot, Sam Louwyck, François Beukelaers, Bernadette Damman
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,0 (1 User)
Ex Director: The Making of Ex Drummer • Statement von Regisseur Koen Mortier + zwei Kurzfilme von ihm • Zwei Musikvideos • Auftritt der Overdo Hykers (die Band, die es nicht in den Film schaffte) • Deutscher und belgischer Trailer • Buchteil mit einem Text von Prof. Dr. Marcus Stiglegger • Bonusmaterial mit optionalen deutschen und englischen Untertiteln
Blut, Gewalt und Sex: Die Feministen
Die Punk-Band "Die Feministen" setzt sich aus drei Musikern aus Belgiens Unterschicht zusammen. Während Sänger Koen (Norman Baert) ständig mit Drogen vollgepumpt ist, lispelt und mit Vorliebe unschuldige Frauen schlägt, lässt Gittarist Ivan (Sam Louwyck) Frau und Kind in seiner heruntergekommenen Wohnung vergammeln. Bassist Jan (Gunter Lamoot) ist halb taub und sein linker Arm gelähmt. Er muss seinen gewalttätigen, ans Bett gefesselten Vater pflegen.

Um ihre Band zu komplettieren, suchen die drei Musiker noch einen Drummer. Sie wenden sich ausgerechnet an den wohlhabenden Schriftsteller und Ex-Drummer Dries (Dries Vanhegen), der von seiner edlen Villa mit den rassigen Frauen längst gelangweilt ist. Obwohl zunächst skeptisch, nimmt er das Angebot an und lernt eine Welt kennen, die ihm fremd und exotisch vorkommt aber endlich neuen Schwung in sein Dasein bringt.
Regisseur Koen Mortier skizziert in seinem verstörenden Werk die belgische Unterschicht. Die Romanvorlage ist von dem umstrittenen Schriftsteller Herman Brusselmans, der sich in seinem Heimatland vor Klagen kaum retten kann. Seine Skandalromane sind von Sex, Gewalt und politischer Unkorrektheit geradezu gespickt. Trotz expliziter Darstellung von Gewalt und Brutalität erhielt "Ex Drummer" von der FSK keine Jugendeinschränkung, statt dessen aber den Jurypreis auf dem Raindance Film Festival 2007. Dennoch ist das Werk keine leichte Kost. Aber danach hat ja auch keiner gefragt...
© Legend Films International
Ex Drummer
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
2021