© EuroVideo Medien

Jesus Rolls - Niemand verarscht Jesus

Originaltitel
The Jesus Rolls
Alternativ
Going Places
Genre
Komödie, Krimi, Drama
Land /Jahr
USA 2019
 
83 min, ab 16 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Kauffassung)
Kaufstart
08.04.2021 ( D ) bei EuroVideo Medien
Regie
John Turturro
Darsteller
John Turturro, Bobby Cannavale, Audrey Tautou, Susan Sarandon, Pete Davidson, Jon Hamm
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieGewinnspieleDVDsbewerten
Haarnetz schreibt Filmgeschichte - Die Fortsetzung
Dieses Haarnetz schreibt Filmgeschichte. Im Kultklassiker "The Big Lebowski" bowlt John Turturro vor mehr als 20 Jahren als Kleingangster mit lila Outfit und gebändigtem Haarschopf. Mehr als 20 Jahre später ist Jesus Quintana - wieder gespielt von Turturro - zurück. Zwei Jahrzehnte hat er im Knast eine ruhige Kugel geschoben und seine Mitgefangenen mit seiner Leidenschaft angesteckt. Nun ist er auf Bewährung wieder raus.

Die Auflagen hindern ihn nicht, gleich das nächste krumme Ding zu drehen. Mit seinem nicht gerade hellen besten Kumpel Petey (Bobby Cannavale) stielt er einem Haarstylisten (Jon Hamm) den Oldtimer und spannt ihm die Geliebte Marie (Audrey Tautou) aus. Fortan sind sie mit allerlei geklauten Gefährten zu Dritt auf der Flucht, und wenn sie mal eine Pause einlegen, begehen sie weitere Diebstähle und haben Sex. Als ihnen Marie freimütig gesteht, dass sie noch nie einen Orgasmus hatte, löst sie einen albernen Beischlaf-Wettstreit zwischen den beiden Kleinganoven aus. Als sich ihre Wege für kurze Zeit trennen, taucht die Kriminelle Jean (Susan Sarandon) auf, eine alte Freundin von John. Trotz ihres fortgeschrittenen Alters geizt sie nicht mit ihren Reizen und sorgt für eine riesige Überraschung.
Es gibt Legenden, die man ruhen lassen sollte. Doch John Turturro kann es sich nicht verkneifen, sich ein Drehbuch auf den Leib schreiben und die Kultfigur aus "The Big Lebowski" auferstehen zu lassen. Die Mängel der Vorlage sind nicht nur im Vergleich mit dem Geniestreich der Coen Brüder offensichtlich, deren skurriler, schwarzer Humor schwer zu kopieren und gar nicht zu toppen ist.

Die Story der Roadmovie, Bonnie & Clyde-Abklatsch und Buddymovie-Melange ist mehr als dünn und alles andere als originell. Der Humor altbacken und auf dem Niveau von Penäler-Schenkelklatschern. Die tollpatschigen Missgeschicke wirken, als wollten die beiden Antihelden Forrest Gumps Spruch einlösen: Dumm ist nur, wer Dummes tut. Die Figuren verhalten sich einfach nur lächerlich, auch wenn Audrey Tautou am Schluss versucht, rehäugig in die Kamera zu lächeln. Vor allem fehlt dem Trio Tiefe und jegliche Fallhöhe, die in jeder guten Komödie einfach dazugehören.

Gewinnen Sie!

Rechtzeitig zum Verkaufsstart der Komödie am 8. April 2021 auf DVD und Blu-ray haben wir mit freundlicher Unterstützung von EuroVideo Medien eine Verlosung auf die Beine gestellt. Hier geht es zum Gewinnspiel von Filmreporter.de.
© EuroVideo Medien
Galerie:
Ein Haarnetz schreibt Filmgeschichte: Die Fortsetzung von und mit John Turturro.
Gewinnspiel:
Ein Haarnetz schreibt Filmgeschichte. In "The Big Lebowski" bowlt John Turturro vor mehr als 20 Jahren als Kleingangster mit lila Outfit und gebändigtem Haarschopf. Mehr als 20 Jahre später ist...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieGewinnspieleDVDsbewerten
2021