Filmreporter-RSS

Laurel & Hardy: In der Fremdenlegion

Originaltitel
The Flying Deuces
Alternativ
Laurel & Hardy - In der Fremdenlegion; Dick & Doof: In der Fremdenlegion
Genre
Komödie
 
USA 1939
 
65 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Kauffassung)
 
 
Kaufstart
20.05.2010 ( D ) bei Kinowelt Home Entertainment
 
 
Regie
A. Edward Sutherland
Darsteller
Monica Bannister, Bonnie Bannon, Eddie Borden, Christine Cabanne, Mary Jane Carey, Jack Chefe
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (Filmreporter)
7,0 (1 User)
Laurel & Hardy - In der Fremdenlegion, Dick & Doof: In der Fremdenlegion (DVD) 1939Kinowelt Filmverleih
Kurzfilme: "Oranges and Lemons", "45 Minutes to Hollywood", "His Wooden Wedding", "Is Marriage the Bunk?" • Starinfos • Über die deutsche Synchronfassung • Fotogalerie • Wendecover
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten

Das legendäre Komikerduo in bester Spiellaune

Oliver (Oliver Hardy) verliebt sich Hals über Kopf in die schöne Georgette (Jean Parker). Als er herausfindet, dass sie bereits verheiratet ist, bricht dies fast sein Herz. Zusammen mit Freund Stanley (Stan Laurel) meldet sich Oliver zu der Fremdenlegion, im fernen Afrika will er seinen Kummer beerdigen. Nur dumm, dass auch Georgette's Ehemann Francois (Reginald Gardiner) dort stationiert ist. Da die zwei Lachbarden als Soldaten völlig ungeeignet sind, ziehen sie bald den Ärger ihrer Vorgesetzten auf sich. Mit heißem Wüstensand unter ihrem Füßen bestehen die tapsigen Helden allerlei Abenteuer.


Das legendäre Komikerduo präsentiert sich wie meist in bester Spiellaune. Beide Komiker arbeiteten vor der Filmkarriere als Solokünstler. Erst als Produzent und Regisseur Hal Roach entdeckt, wie wunderbar die Chemie zwischen Laurel und Hardy auf der Leinwand funktionierte, und sie daraufhin als Duo verpflichtete beginnt eine einmalige Karriere. Wie die meisten Langfilme basiert auch "The Flying Deuces" auf einem Kurzfilm. Oliver gibt die stattliche Vaterfigur, eine ständig an sich selbst scheiternde Respektsperson, der die vermeintlichen Ausrutscher des kindlichen Stan mit übertrieben gespielter Verzweiflung und dem berühmten Augenverdrehen quittiert. Aber auch Stan's forschungshungriger Charakter treibt viele Situationen der unvermeidlichen Katastrophe entgegen, nicht selten endet sein Kampf gegen die Tücken seines Freundes und des Objektes in einem seiner unnachahmlichen Weinkrämpfen.
Laurel & Hardy - In der Fremdenlegion, Dick & Doof: In der Fremdenlegion (quer) 1939Kinowelt Filmverleih
Laurel & Hardy - In der Fremdenlegion, Dick & Doof: In der Fremdenlegion (Szene) 1939
Oliver (Oliver Hardy) verliebt sich Hals über Kopf in die schöne Georgette (Jean Parker). Als er herausfindet, dass sie bereits verheiratet ist, bricht dies fast sein Herz.  Clip starten
"In der Fremdenlegion" ist der einzige Film, den A. Edward Sutherland mit Stan Laurel und Oliver Hardy gedreht hat.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de