Filmreporter Kurznews

Constantin will "Resident Evil"-Franchise neu auflegen 22. Mai 2017: Manche Filmstoffe sind einfach nicht totzukriegen. Wie das "Resident Evil"-Franchise. Der im Januar gestartete sechste Teil, "Resident Evil: The Final Chapter", sollte eigentlich – der Titel verkündete es bereits – der Abschluss der Fantasy-Reihe sein. Doch Constantin Film will eines...
Oscar-Preisträger László Nemes dreht "Sunset" 19. Mai 2017: Der ungarische Regisseur László Nemes ("Son of Saul") hat mit den Dreharbeiten seines neuen Films begonnen, wie das Filmmagazin Gábor Sipos und Gábor Rajna, mit denen der Filmemacher bereits bei seinem Oscar-gekrönten Holocaust-Meisterwerk "Son of Saul" zusammengearbeitet hat. Nemes hat...

Clive Owen an Bord des Action-Thrillers "Three Seconds" 18. Mai 2017: Laut einem Bericht des Magazins Joel Kinnaman, Rosamund Pike und Clive Owen im Action-Thriller "Three Seconds" zu sehen sein. Andrea Di Stefanos Verfilmung des schwedischen Romans "Tre Sekunden" von Anders Roslund und Börge Hellström kreist um die Jagd nach einer polnischen Drogengang. Zu den...

Jimmy Kimmel moderiert auch nächste Oscar-Verleihung 17. Mai 2017: Jimmy Kimmels Arbeit als Moderator der 89. Oscarverleihung kam bei den Veranstaltern offenbar so gut an, dass man ihm den Job ein zweites Mal anvertraut. Das teilte die Michael De Luca und Jennifer Todd, seien ein "echtes Oscar Dream-Team", erklärte die Cheryl Boone Isaacs in einem Statement....

Hacker erbeuten "Pirates of the Caribbean: Salazars Rache" und erpressen Disney 16. Mai 2017: Pirates of the Caribbean: Salazars Rache" handelt. Laut Iger verlangen die Hacker eine Lösesumme. Wie hoch die ist, hat er nicht verraten.

Johnny Depp spielt Antiviren-Pionier John McAfee 15. Mai 2017: Johnny Depp hat sich die Hauptrolle in "King of the Jungle" gesichert. Die auf wahren Begebenheiten beruhende Komödie handelt von dem britisch-amerikanischen Unternehmer und Programmierer John McAfee, der die Virenschutz-Software McAfee entwickelt hat. Auf dem Höhepunkt seines Erfolgs zieht sich...

"King Arthur: The Legend Begins" floppt in Nordamerika 15. Mai 2017: "King Arthur: The Legend Begins", die auf Popcorn-Spektakel aufgemotzte Verfilmung der Artus-Sage, floppt in den nordamerikanischen Kinos. Die rund 175 Millionen US-Dollar teure Produktion ist am vergangenen Wochenende in Nordamerika lediglich mit geschätzten 14,7 Millionen Dollar gestartet....

Jesse Eisenberg malt das "Das Floß der Medusa" 12. Mai 2017: Jesse Eisenberg, Pierce Brosnan und Vanessa Redgrave übernehmen tragende Rollen im Biopic "Medusa". Der Film kreist um den französischen Maler Theodore Gericault und die Entstehung seines bekanntesten Werks, "Das Floß der Medusa". Wie das Branchenblatt Peter Webber, der mit "Das Mädchen mit dem...

Radiohead-Frontmann Thom Yorke schreibt Filmmusik zu "Suspiria" 11. Mai 2017: Sein Band-Kollege Jonny Greenwood ist längst eine Koryphäe in dem Metier, nun geht auch Thom Yorke unter die Filmkomponisten. Wie das Filmmagazin Suspiria". Das Remake des gleichnamigen Kult-Horrorfilms von Dario Argento entsteht unter der Regie von Luca Guadagnino ("A Bigger Splash"). Der...

Liam Neeson dreht nächsten Thriller für StudioCanal 10. Mai 2017: Wie das Branchenblatt Liam Neeson die Hauptrolle im Thriller "Retribution" gesichert. Das Remake des spanischen Thrillers "El Desconocido" entsteht unter dem Dach des französischen Filmstudios Unknown Identity", "Non-Stop" und den demnächst startenden Mystery-Thriller "The Commuter" gedreht hat....

Vanessa Redgrave in Christoph Waltz' Regiedebüt "Georgetown" dabei 09. Mai 2017: Vanessa Redgrave hat sich die weibliche Hauptrolle in Christoph Waltz' Regiedebüt "Georgetown" gesichert. Die David Auburn ist von der wahren Geschichte des Paares Viola Drath und Albrecht Muth inspiriert. Die Dreharbeiten sollen noch diesen Sommer in Montreal beginnen.

Diane Keaton erhält im Juni Life Achievement Award des American Film Instituts 08. Mai 2017: Schauspiel-Ikone Diane Keaton ist bekanntlich diesjährige Preisträgerin des vom Pate"-Trilogie, "Der Stadtneurotiker", "Manhattan" und "Reds - Ein Mann kämpft für Gerechtigkeit" Filmgeschichte geschrieben hat, ist die 45. Preisträgerin des Bette Davis, Lillian Gish, Barbara Stanwyck, Elizabeth...
2022