Newsübersicht: Kino • Festival • DVD • Stars • Kurznews • RetroNews | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

ALLE FILMREPORTER NEWS

Evangeline Lilly in "Ant-Man and the Wasp 3D" (2018)

US-Kinocharts: Ameise und Wespe nicht zu schlagen

"Ant-Man and the Wasp" erobert Nordamerika

09. Jul 2018: "Ant-Man and the Wasp" ist der neue Spitzenreiter der US-Kinocharts. Die Comicverfilmung von Disney und Marvel Studios startete am Vergangenen Wochenende mit einem Umsatz von geschätzten 76 Millionen US-Dollar. Zum Vergleich: Der Vorgänger "Ant-Man" war 2015 mit 57,2 Millionen Dollar gestartet. weiter
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 [9] 10 11 12 13 14 15 16 17 ...

Jim Broadbent in "Die Chroniken von Narnia - Der König von Narnia" (Londoner premiere 2005)

Nazi-Thriller mit Judi Dench und Carla Juri

Jim Broadbent in "Six Minutes to Midnight" dabei

06. Jul 2018: Oscar-Preisträger Jim Broadbent wird an der Seite von Judi Dench und Eddie Izzard in "Six Minutes to Midnight" zu sehen sein. Der Thriller ist in den 1930er Jahren angesiedelt und erzählt eine wahre Geschichte. weiter

Claude Lanzmann ("Shoah")

"Shoah"-Regisseur Claude Lanzmann ist tot

05. Jul 2018: Dokumentarfilmer Claude Lanzmann ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Dies berichtet das Nachrichtenmagazin ntv unter Berufung auf die Frau des bedeutenden Filmemachers. Lanzmann wird mit seiner fast zehnstündigen Dokumentation "Shoah" über den Völkermord an den europäischen Juden durch das Hitler-Regime weltberühmt. Auch seine Dokumentarfilme "Sobibor, 14. Oktober 1943" und "Der letzte der Ungerechten" kreisen um das Thema, das Lanzmann immer wieder beschäftigt: Das Verbrechen an den Juden im Dritten Reich und das Verhalten von Opfern und Tätern innerhalb der Vernichtungspolitik der Nazis. Lanzmann lässt in seinen Dokumentationen Täter und Opfer gleichermaßen zu Wort kommen, was ihm viel Kritik einbringt. Doch genau dieses Vorgehen macht seine Arbeiten so eindringlich und wertvoll.


Nastassja Kinski in "Paris, Texas"

Er belichtete Klassiker wie "Paris, Texas" und "Dead Man"

Kameramann Robby Müller stirbt mit 78 Jahren

05. Jul 2018: Der bedeutende niederländische Kameramann Robby Müller ist tot. Er starb laut seiner Familie am Dienstag in seiner Heimatstadt Amsterdam nach langer Krankheit. Müller ist vor Jahren an Demenz erkrankt. Er wurde 78 Jahre alt. weiter

Luke Evans bei der Premiere "Die drei Musketiere" in London

Actionfilm über die legendäre Schlacht um Midway

Luke Evans in Roland Emmerichs "Midway" dabei

04. Jul 2018: Luke Evans und Katastrophenbeschwörer Roland Emmerich machen gemeinsame Sache. Der "Die Schöne und das Biest"-Darsteller und der Macher von Weltuntergangsszenerien wie "Independence Day" und "The Day After Tomorrow" drehen den im Zweiten Weltkrieg angesiedelten Action-Thriller "Midway". weiter

Es (It, 2017)

Dreharbeiten zu "It" Teil 2 haben begonnen

03. Jul 2018: Die Dreharbeiten zu Teil zwei des Horror-Thrillers "Es" haben begonnen. Laut einer gestern veröffentlichten Pressemitteilung der Filmstudios Warner Bros. und New Line Cinema sei die erste Klappe im kanadischen Toronto gefallen. "Es - Teil 2" zeigt die kleinen Mitglieder des Klubs der Verlierer als Erwachsene. 30 Jahre später bekommen sie es wieder mit dem diabolischen Clown Pennywise zu tun. In die Rolle der Titelfigur, Pennywise' also, ist erneut Bill Skarsgård geschlüpft. James McAvoy, Jessica Chastain, Bill Hader, Isaiah Mustafa, Jay Ryan, James Ransone und Andy Bean spielen die erwachsenen Bill, Beverly, Richie, Mike, Ben, Eddie und Stanley. Mit von der Partie sind aber auch die kleinen Darsteller des Verliererklubs, darunter Jaeden Lieberher und Sophia Lillis. Regie führt erneut Andres Muschietti. Es gilt für alle Beteiligten, den Erfolg des ersten Teils zu wiederholen. Der spielte weltweit mehr als 700 Millionen US-Dollar ein.

Scarlett Johansson auf der Weltpremiere von "Wir kaufen einen Zoo" in New York

Drama nach einer wahren Begebenheit

"Rub & Tug": Scarlett Johansson dreht mit Rupert Sanders

03. Jul 2018: Nach der Manga-Verfilmung "Ghost in the Shell" drehen Scarlett Johansson und Regisseur Rupert Sanders den nächsten Film zusammen. Mit "Rub & Tug" tauchen die beiden ins Prostituierten-Milieu der 1970er und 1980er Jahre ein. weiter

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 [9] 10 11 12 13 14 15 16 17 ...
Oscartrophäe

Features - Interviews: Die heißen Oscarkandidaten 2019

Am 24. Februar 2019 ist es soweit, die in der Filmbranche begehrten Oscar -Statuetten werden zum... weiter
Bernhard Wicki

Idealist Bernhard Wicki

Zwei Filme machen Bernhard Wicki zu einem Regisseur von Weltrang. "Die Brücke" schlägt 1959 wie... weiter
Hilde Krahl

Spröde Wiener Schönheit

Hilde Krahl wird am 10. Januar 1917 als Hildegard Kolacný in Brod an der Save (Kroatien)... weiter
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de