Filmreporter-RSS

The Statement

Originaltitel
The Statement
Genre
Thriller
 
Kanada/Großbritannien/Frankreich 2003
 
120 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
23.06.2005 ( D ) bei Universum Film
 
 
Regie
Norman Jewison
Darsteller
Alan Bates, Michael Caine, Matt Craven, Frank Finlay, Ciarán Hinds, William Hutt
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,0 (2 User)
The Statement (Kino)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerDVDsbewerten

Scharfrichter Pierre Broussard (Sir Michael Caine) diente der Vichy-Regierung und damit den nationalsozialistischen Besetzer Frankreichs. Jahrzehntelang lebt er im Nachkriegsfrankreich bis die Justiz endlich auf ihn aufmerksam wird. Doch die steht in direkter Konkurrenz eines Killers, der ebenfalls auf den "Kollegen" angesetzt ist.


Der kanadische Regisseur Norman Jewison ("Nur für Dich") hat für das ernste Thema zahlreiche Toppstars gewinnen können, darunter Sir Michael Caine, Tilda Swinton, Charlotte Rampling und Sir Alan Bates.
The Statement (Kino)
The Statement (Kino)
Videoclip: The Statement
Scharfrichter Pierre Broussard (Sir Michael Caine) diente der Vichy-Regierung und damit den nationalsozialistischen Besetzern Frankreichs. Jahrzehntelang lebt er im...  Clip starten
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de