Der Ball
Time
Der Ball

Der Ball

Originaltitel
De Bal
Genre
Kinderfilm
Land /Jahr
Belgien, Niederlande, Deutschland 1999
 
90 min, ab 6 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
23.09.1999 ( Kino Deutschland | Kino Deutschland ) bei TiMe Filmverleih
Regie
Darsteller
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungDVDs
Lebendiger Jugendfilm mit Fantasy-Elementen
Sophia (Martje Ceulemans) der Hund Mingus streunern am liebsten in Mavilles einzigem Park. Doch der Bürgermeister (Rijk de Gooyer) will das längst zur Müllhalde verkommene Gelände einbetonieren. Das will das elfjährige Mädchen nicht zulassen. Sie mobilisiert die Kinder der Nachbarschaft für den Wiederstand. Als hilfreich erweist sich ein magischer Ball, den Sophie von einem Zigeuner für fünf Tage überlassen bekommen hat.
Der belgische Regisseur Dany Deprez hat sich für sein Filmdebüt eine klassische Kindergeschichte herausgesucht. Die Einzelgängerin findet im Widerstand gegen die herzlose Erwachsenenwelt nicht nur Freunde, sie entdeckt auch den Wert einer intakten Umwelt und die Kraft von Zivilcourage. Die europäische Koproduktion ist an den Originalschauplätzen gedreht.
Nicola Turri, Filmreporter.de
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungDVDs
2021