Koch Media
Don Quichotte

Don Quichotte

Originaltitel
Don Quichotte
Regie
Peter Yates
Darsteller
Francis Magee, Big Greg Essex, Teté Delgado, Eileen Bell, Ruth Silvestre, Manolo Caro
Kinostart:
Deutschland, bei
Genre
Historienfilm
Land
USA
Jahr
1999
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsGaleriebewerten
TV-Adaption des bekannten Literaturklassikers
Wenn man keinen Abenteuern begegnet, muss man sich eben auf die Suche nach ihnen begeben. So ähnlich erging es wohl auch Alonso Quixano (John Lithgow). Deshalb beschloss er, Don Quixote de La Mancha zu werden. Zusammen mit seinem Knappen, dem Bauern Sancho Panza (Bob Hoskins), macht er sich auf, um aufregende Abenteuer zu erleben. Bauernmädchen Aldonza (Vanessa L. Williams) wird dabei zur edlen Dame, um deretwillen der tapfere Don Quichotte mutige Kämpfe auf sich nimmt. Da leider keine realen Gefahren lauern, ersinnt er sich viele spannende Begebenheiten. Quelle sind die vielen Rittergeschichten, die er im Laufe seines über 50 Jahre währenden Lebens gelesen hat. Nun will er endlich selbst zum Held seiner Märchen werden. Wen stört es da schon, dass er aus seiner Phantasie seine ganz eigene Realität kreiert.
Miguel de Cervantes y Saavedra hat um das Jahr 1.600 in seinem Werk "El ingenioso hidalgo Don Quijote de la Mancha" die Figur des Don Quichotte geschaffen. Seitdem haben sich viele Maler, Musiker und Regisseure von diesem Phantasten inspirieren lassen. So auch Peter Yates, der in seiner TV-Adaption einige der Abenteuer des Helden mit namhaften Schauspielern wie Bob Hoskins, John Lithgow, Isabella Rossellini und Vanessa L. Williams besetzt hat. Der Film enthält schöne Aufnahmen der spanischen Drehorte. Allerdings interpretiert er auch die Phantasien Don Quichottes, etwa wenn er Windmühlen für Riesen hält, gegen die er kämpfen muss oder wenn er aus einer einfachen Kneipe ein Schloss macht. Der Film büßt dadurch leider an Kreativität ein, da diese Szenen zu kitschig wirken. Wie viel wirkungsvoller wäre es gewesen, all seine wunderbaren Abenteuer durch das Können und die Präsenz des Schauspielers in den Köpfen der Zuschauer zu erzeugen. Das wäre sicherlich auch im Sinne Don Quichottes gewesen.
Simone Seidel/Filmreporter.de
Koch Media
Don Quichotte
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsGaleriebewerten
2021