Ray

Ray

Originaltitel
Ray
Alternativ
Unchain My Heart: The Ray Charles Story
Regie
Taylor Hackford
Darsteller
Michael Travis Stone, Fahnlohnee Harris, Vernel Bagneris, Elizabeth Omilami, Afemo Omilami, Tom Clark
Kinostart:
Deutschland, am 06.01.2005 bei United International Pictures (UIP)
Kinostart:
Schweiz, am 20.01.2005 bei United International Pictures Switzerland (UIP)
Genre
Drama, Musical
Land
USA
Jahr
2004
FSK
ab 12 Jahren
Länge
153 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (Filmreporter)
7,0 (7 User)
Jeremy Renner übernimmt tragende Rolle in "Spawn". Er wird in der Comicverfilmung von Blumhouse Productions an der Seite von Jamie Foxx zu sehen sein.
Oscar-Preisträger Jamie Foxx wird für eine Rolle in Edgar Wrights "Baby Driver" gehandelt. Er würde darin an der Seite von Ansel Elgort und Lily James zu sehen sein.
Taylor Hackford ist der neue Regisseur von Robert De Niros "The Comedian". Der ursprünglich für den Posten vorgesehene Mike Newell musste das Projekt aus Termingründen verlassen.
Samuel L. Jackson wird für "The Black Phantom" gehandelt. Er würde in der Actionkomödie einen Auftragskiller spielen, der einen anderen Auftragskiller töten soll.
Cameron Diaz wird in der Musical-Version von John Hustons "Annie" eine gemeine Waisenhaus-Leiterin verkörpern. Für die Rolle war ursprünglich Sandra Bullock im Gespräch.
Jamie Foxx soll als millionenschwerer Benjamin Stacks in der Musical-Verfilmung "Annie" spielen. Laut dem Hollywood Reporter laufen die Verhandlungen auf Hochtouren.
Leonardo DiCaprio soll in Quentin Tarantinos "Django Unchained" mitspielen. Der 36-Jährige würde in dem Spaghetti-Western die Rolle eines bösen Plantagenbesitzers schlüpfen.
Samuel L. Jackson und Kerry Washington spielen in dem Thriller "Lakeview Terrace" ein Ehepaar. Sie werden von ihrem rassistischen Nachbarn terrorisiert.
Seite: [1] 2
2023