Filmreporter-RSS

Unkenrufe - Zeit der Versöhnung

OriginaltitelUnkenrufe - Zeit der Versöhnung
GenreDrama
Land & Jahr Deutschland/Polen 2005
FSK & Länge ab 6 Jahren • 90 min.
KinoDeutschland
AnbieterNFP marketing & distribution
Kinostart22.09.2005
RegieRobert Glinski
DarstellerZbigniew Zamachowski, Grzegorz Wolf, Dorothea Walda, Mareike Carrière, Krzysztof Globisz, Matthias Habich
Homepage http://www.unkenrufe-derfilm.de/
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsbewerten

Alexander Reschke (Matthias Habich) ist in Danzig geboren. Bei einem Besuch 1989 lernt er die polnische Restauratorin Aleksandra Piatowska (Krystyna Janda) kennen. Auch sie musste ihre Heimat in ihrer Jugend verlassen. Die energische Witwe stammt aus dem litauischen Wilna. Gemeinsam ersinnen die Vertriebenen eine Stiftung zu gründen, die ihresgleichen eine Bestattung in der "Heimaterde" ermöglicht. Monate später ist sowohl die Beziehung zwischen den beiden als auch die Stiftung Realität. Nach ersten Erfolgen droht die Kommerzialisierung des Projekts die guten Absichten zu torpedieren.

Bewertung abgeben

Bewertung
10,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsbewerten
© 2019 Filmreporter.de