Filmreporter-RSS

Ultraviolet

Originaltitel
Ultraviolet
Genre
Science Fiction, Horror
 
USA 2006
 
88 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
06.07.2006 ( D ) bei Sony Pictures
 
 
Regie
Kurt Wimmer
Darsteller
Abraham Boyd, Martin Zetterlund, Jennifer Caputo, David Collier, Don Ferguson, Jesse Gooding
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,0 (2 User)
UltravioletSony Pictures
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenGalerieDVDsbewerten

Milla Jovovich kämpft gegen böse Mutanten

Das Jahrhundert neigt sich seinem Ende zu. Nach einer Epidemie hat sich eine Subkultur von Menschen gebildet. Diese verfügen aufgrund genetischer Mutationen über eine größere Schnelligkeit, Kraft und Intelligenz. Die Zahl der Infizierten steigt jedoch rapide an und die totalitäre Regierung befürchtet eine Übernahme der Macht von seitens der Mutanten. So wird die Vernichtung der so genannten Hemophagen beschlossen. Für das Vernichtungselixier brauchen sie den kleinen Six (Cameron Bright). Der wird von der infizierten Kämpferin Violet (Milla Jovovich) beschützt. Violet verfügt über außergewöhnliche Kampftechniken und will Rache an denen üben, die sie zu dem gemacht haben, was sie ist.


Kurt Wimmer hat das Drehbuch zu dem Science-Fiction-Horror selbst geschrieben. Dabei hat er von Anfang an Ex-Model Milla Jovovich für die Rolle der wilden Kämpferin gedacht. Die hatte ihn besonders mit ihrer Darstellung im Actionspektakel "Resident Evil" beeindruckt. Wimmers erster Film "Equilibrium" lief zwar nicht in den deutschen Kinos, wurde jedoch immerhin zu einem respektablen DVD-Erfolg. Gefilmt wurde bei seinem Endzeitdrama mit digitalen High Definition Kameras. Wimmer legte besonders auf eine kühle Optik und coole Spezialeffekte Wert. An Jovovichs Seite spielt Jungtalent Cameron Bright, der bereits in den Hollywoodproduktionen "Birth" und "Godsend" auf sich aufmerksam gemacht hat.
UltravioletSony Pictures
Galerie: Ultraviolet
Kurt Wimmer hat das Drehbuch zu dem Science-Fiction-Horror selbst geschrieben. Dabei hat er von Anfang an Ex-Model Milla Jovovich für die Rolle der wilden Kämpferin gedacht....
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de