Features
Filmreporter-RSS
©20th Century Fox

X-Men: Der letzte Widerstand

OriginaltitelX-Men: The Last Stand
AlternativX-Men 3
GenreAbenteuer, Fantasy
Land & Jahr USA 2006
FSK & Länge ab 12 Jahren • 107 min.
KinoDeutschland
Anbieter20th Century Fox
Kinostart25.05.2006
RegieBrett Ratner
DarstellerCameron Bright, Desiree Zurowski, Eric Dane, Bill Duke, Anthony Heald, Bryce Hodgson
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerienFeaturesDVDsbewerten
X-Men: Der letzte Widerstand

Features

Mutant oder Mensch?

Das Ende ist nah

Wer möchte nicht über Superkräfte verfügen? Wäre es nicht schön fliegen oder Gedanken lesen zu können? In der X-Men Welt gibt es viele menschliche Mutanten, die über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügen. Manche von Ihnen missbrauchen ihre Kräfte, um die Menschen zu terrorisieren. Andere Mutanten bekämpfen Bösewichte, beschützen die Menschen. Letztere wiederum hegen meist ein großes Misstrauen gegen die Superhelden und -Schurken. Im letzten Teil der Trilogie steht den X-Men eine letzte, alles entscheidende Schlacht bevor. mehr

Abgrundtief böse? Jack Nicholson in "Shining" Jetzt gehts an die Nieren!

Filmreporter.de: Die besten Film-Bösewichte

Jeder Leinwand-Held braucht einen ebenbürtigen Antagonisten. Was wäre Sherlock Holmes ohne Professor Moriarty? Superman wäre ohne Lex Luthor gelangweilt. Nicht selten stiehlt der Schurke dem Helden die Show, übt das Böse doch eine größere Faszination auf uns aus. Um der dunklen Seite der Macht gebührenden Tribut zu zollen, unternimmt Filmreporter.de eine Reise ins Herz der Finsternis und stellt die zehn besten Bösewichte vor. mehr

Spider-Man (Tobey Maguire) kanns noch! Vom Comic auf die Leinwand

Filmreporter.de: Die besten Superhelden-Filme

Seit Ende der 1990er Jahre sind Superhelden von der Leinwand nicht mehr wegzudenken. Galten die Bilderwelten vieler Comic-Vorlagen früher als unverfilmbar, scheint es inzwischen dank aufwendiger Digital-Effekte keine Grenzen zu geben. Besonders die kommerziell führenden Comic-Verlage Marvel und DC bieten einen Kosmos von Charakteren, die nur darauf warten, auf der Leinwand ein neues Zuhause zu finden. Da ist es für Filmreporter.de an der Zeit zurückzublicken, und die besten zehn Superhelden-Filme vorzustellen. mehr

Spider-Man 3 Killende Komiker, fanatische Fixer

Wenn Superhelden fallen...

'Aus großer Kraft folgt große Verantwortung.' Diese wichtige Lektion muss Peter Parker in den Spider-Man-Comics auf schmerzvolle Weise am eigenen Leib erfahren, bevor der jugendliche Außenseiter zum schuldbeladenen Superhelden wird. Das Verhältnis zwischen Macht und Verantwortung ist in Superhelden-Stoffen immer wieder ein bestimmendes Thema. Der phantastische Kontext bietet Zeichnern, Autoren und Regisseuren die ideale Projektionsfläche, um die Grenzen der Moral auszuloten. Wer die Werke bloß auf das eskapistische Moment reduziert, verkennt die ethische und politische Dimension vieler Superhelden-Geschichten. mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
9,0
 (6 User)

Meinungen

Das letzte Gefecht

Der letzte Film der X-Men Trilogie, „X-Men III, der letzte Widerstand“. Regie: Brett Ratner, hat alles, was eine gelungene Fortsetzung und sogar ein gut gemachter dritter... mehr
12.09.2007 19:49 Uhr - Cheops

X-Men 3

Ich liebe die X-Men Filme bin da also voreingenommen, einfach ein phantastischer , aktionreicher spannender Film wie auch die anderen Filme persönlich gefallen hat mir nicht "... mehr
29.05.2006 13:55 Uhr - ulmatas
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerienFeaturesDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de