Things We Lost in the Fire
Paramount
Things We Lost in the Fire

Things We Lost in the Fire

Hoffnung beginnt mit loslassen
Originaltitel
Things We Lost in the Fire
Alternativ
Eine neue Chance (Verworfener dt. Titel)
Genre
Drama
Land /Jahr
USA, Großbritannien 2007
 
117 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
29.05.2008 ( Kino Deutschland ) bei Paramount Pictures
Regie
Susanne Bier
Darsteller
James Lafazanos, Peter Hanlon, Liam James, Quinn Lord, Alejandro Chavarria, Ken Tremblett
Links
IMDB
Homepage
http://www.things-we-lost-in-the-fire...
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (Filmreporter)
8,0 (2 User)
Samuel L. Jackson
Samuel L. Jackson gibt als Martin Luther King sein Broadway-Debüt. In "The Mountaintop" spielt er den Bürgerrechtler in der Nacht vor dessen Ermordung in Memphis.
Susanne Bier ("In einer besseren Welt")
Susanne Bier ("In einer besseren Welt") dreht ein Remake des französischen Thrillers "Lösegeld". Darin wird die Entführung eines einflussreichen Unternehmens geschildert.
Kristin Davis
Kristin Davis ("Sex and the City") moderiert Verleihung von Kostümdesigner-Awards in Los Angeles. Bei der Gala am 22. Februar 2011 wird unter anderem Halle Berry geehrt.
Kevin James
Kevin James hat eine Rolle in der Ehebruch-Komödie "Your Cheating Heart" ergattert. Er spielt an der Seite von Vince Vaughn einen gehörnten Ehemann.
Hugh Grant auf der berliner Premiere von Mitten ins Herz - Ein Song für Dich
Hugh Grant ist wieder einmal in einer romantischen Komödie zu sehen. In "Lost for Words" verliebt er sich in eine chinesische Regisseurin (Ziyi Zhang). Regie führt Susanne Bier.
Benicio Del Toro (Cannes 2008)
Benicio Del Toro hilft Halle Berry in "Things We Lost in the Fire" über den Tod ihres Ehemannes hinwegzukommen.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenMeinungNewsTrailerGalerieDVDs
2021