FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Sunshine

Originaltitel
Sunshine
Genre
Science Fiction, Thriller
 
Großbritannien 2007
 
95 min, ab 12 Jahren (fsk)
Kinostart
19.04.2007 (D) bei
20th Century Fox
Darsteller
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (2 User)
Sunshine""
20th Century Fox
Inhalt/Kritik • Cast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsGalerieInterviewsDVDsbewerten

Wir schreiben das Jahr 2057. Das Erlöschen der Sonne steht unmittelbar bevor. Die achtköpfige Ikarus-II-Crew soll das Leben auf der Erde vor dem solaren Winter bewahren. Das Abreißen der Funkverbindung und ein folgenschwerer Unfall bringt die Mission ins Wanken. Doch dann erhält die Besatzung einen Hilferuf per Funk von einem Raumschiff, das seit sieben Jahren als vermisst gilt. Damals war jenes Raumschiff mit derselben Mission ins All geschickt worden. Fortan kämpft die Crew um Leben und Verstand.


Erneut thematisiert ein düsterer Science-Fiction das Ende der Menschheit. Und das mit einer respektablen Besatzung: Cillian Murphy, Chris Evans und Michelle Yeoh wollen mit Hilfe eines Miniatur-Urknalls das Herz der Sonne neues Feuer einhauchen. Danny Boyle tat sich wieder einmal mit seinem Lieblingsautor Alex Garland zusammen. Gemeinsam produzierten sie bereits "The Beach" und "28 Days Later".
Sunshine
20th Century Fox
Galerie: Sunshine
Erneut thematisiert ein düsterer Science-Fiction das Ende der Menschheit. Und das mit einer respektablen Besatzung: Cillian Murphy, Chris Evans und Michelle Yeoh wollen mit...

Interview:  "Ich übernehme die Schuld"

In fünf Milliarden Jahren geht unserer Sonne der Brennstoff aus. Vielleicht allerdings schon in fünfzig Jahren - wenn Filmemacher Danny...
Inhalt/Kritik • Cast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsGalerieInterviewsDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de