Kinowelt
12 Uhr Mittags

12 Uhr Mittags

Originaltitel
High Noon
Genre
Western
Land /Jahr
USA 1952
Filmstart
bei Kinowelt Home Entertainment
Länge
85 min.
Medium
Film
Regie
Fred Zinnemann
Darsteller
Gary Cooper, Thomas Mitchell, Lloyd Bridges, Katy Jurado, Grace Kelly, Otto Kruger
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (Filmreporter)
10,0 (1 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsNewsDVDsTrailerGalerieMeinungbewerten
Fred Zinnemanns in Echtzeit spielender Kultwestern
Town Marshal Will Kane (Gary Cooper) hat viele Jahr dem Gesetz und den Bürgern gedient. Jetzt will er mit seiner frisch angetrauten Frau Amy (Grace Kelly) die Stadt verlassen. Doch dann erhält er eine beunruhigende Nachricht: Der von Kane vor Jahren hinter Gittern gebrachte Kriminelle Frank Miller (Ian MacDonald) wurde begnadigt und will nun Rache üben. Mit dem 12-Uhr-Zug wird der Gangster ankommen. Kane weigert sich zu fliehen und will sich dem Duell stellen. Er versucht sich Hilfe von den Stadtbewohnern zu holen, wird aber von allen im Stich gelassen. Da Amys Religion ihr jegliche Art von Gewalt verbietet, stellt auch sie sich gegen ihren Mann. Punkt 12 ist Kane auf sich allein gestellt, wenn er sich nicht doch für die Flucht entscheidet...
Fred Zinnemanns Western gehört zu den Klassikern des Genres. Innovativ ist die dramaturgische Einheit von Raum und Zeit. Diese bietet dem Zuschauer die Möglichkeit, quasi in Echtzeit mit dem Protagonisten mitzufiebern. Die Gestaltung des Charakters Will Kane (Gary Cooper) weicht von der Heldendarstellung früherer Western ab. Mit Kane tritt erstmals ein von Selbstzweifeln geplagter Held in den Mittelpunkt der Handlung.
Redaktion Ricore Text
Just als Sheriff Will Kane (Gary Cooper) sein neues Leben beginnen will, holt ihn die Vergangenheit ein. Am Tag seiner Hochzeit mit der Quäkerin...
 
Fred Zinnemanns Western gehört zu den Klassikern des Genres. Innovativ ist die dramaturgische Einheit von Raum und Zeit. Diese bietet dem Zuschauer...
Retter in Film und Realität
Es fing als harmloses Spiel an, doch der Jungstier sah das wohl...
Medium: DVD
Start: 02.06.2017
Medium: DVD
Start: 17.10.2008
Medium: Blu-ray
Start: 18.07.2013
Medium: DVD
Start: 18.01.2008
Medium: Blu-ray
Start: 02.06.2017
Kinowelt
12 Uhr Mittags
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsNewsDVDsTrailerGalerieMeinungbewerten
2021