Alle News zu Schwerter des Königs - Dungeon Siege
Filmreporter-RSS
©20th Century Fox

Schwerter des Königs - Dungeon Siege

OriginaltitelIn the Name of the King: A Dungeon Siege Tale
AlternativDungeon Siege: In the Name of the King (Arbeitstitel)
GenreAbenteuer, Fantasy
Land & Jahr Deutschland/Kanada/USA 2007
FSK & Länge ab 12 Jahren • 127 min.
KinoDeutschland
Anbieter20th Century Fox
Kinostart29.11.2007
RegieUwe Boll
DarstellerGabrielle Rose, Colin Ford, Murat Mümtaz Gök, Casey Hendershot, Terence Kelly, Marcel Maillard
Homepage https://http://www.schwerterdeskoenig...
Links IMDB
Paris Hilton
News

Hilton, Boll und Myers gewinnen Goldene Himbeere

Allzu spannend war es nicht. Uwe Boll stand als Preisträger der Goldenen Himbeere bereits fest. Paris Hilton und Mike Myers reihen sich ebenfalls in die Siegerliste ein. mehr

Uwe Boll

Letzter Uwe-Boll-Film floppte - keine Zukunft?

Uwe Boll, der Mann mit den meisten Nominierungen als schlechtester Regisseur, macht auch dieses Mal seinem Ruf alle Ehre. Sein letztes Fantasy-Epos floppte an den Kinokassen. mehr

Ihr bisher letzter Erfolg: "Der Goldene Kompass"

Fantasyfilm "Der goldene Kompass" führt Kino-Charts an

Nicole Kidman und Daniel Craig lockten mit dem Fantasyfilm "Der goldene Kompass" am ersten Wochenende rund 475.000 Besucher in die deutschen Kinos. mehr

Seite: [1]

Bewertung abgeben

Bewertung
1,5
3,0 (Filmreporter)     
 (2 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Schwerter des Königs - Dungeon Siege

Farmer (Jason Statham) ist ein einfacher Bauer. Gemeinsam mit seiner Frau (Claire Forlani) und seinem Sohn lebt er in einem kleinen Dorf. Als eines Tages...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Das bisher aufwendigste Filmprojekt des umstrittenen deutschen Regisseurs Uwe Boll kostete rund 60 Millionen US-Dollar. Die deutsch-amerikanisch-kanadische Koproduktion ist das... mehr
Uwe Boll

Interview:  Zahmer Uwe Boll

Die Werke von Uwe Boll sind gelinde gesagt umstritten. Er genießt den Ruf, mit viel Abschreibungsgeld die schlechtesten Filme überhaupt...
© 2018 Filmreporter.de