Filmreporter-RSS

Die Besucherin

Originaltitel
Die Besucherin
Alternativ
Die Andere; Das Geheimnis des Glücks (Arbeitstitel)
Genre
Drama
 
Deutschland 2008
 
104 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
14.05.2009 ( D ) bei Filmlichter
 
 
Regie
Lola Randl
Darsteller
Lina Beckmann, Julia Krynke, Steffen Jürgens, Sebastian Weber, Steffen Will, Karolin Stern
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (1 User)
Die Besucherin (Kino) 2009Filmlichter

Forscherin Agnes beginnt geheimes Parallel-Leben

Agnes (Sylvana Krappatsch) ist eine erfolgreiche Wissenschaftlerin. Sie hat ihr Leben im Griff, obwohl ihr Familienleben mit ihrem Ehemann Walter (Samuel Finzi) und Tochter Leni (Isabel Metz) wegen ihrer Forschung oft zu kurz kommt. Das Verhältnis zu ihrer Schwester Karola (Jule Böwe) ist gut, dennoch sehen sich die beiden selten. Alles geht seinen geregelten Gang, bis Karola überstürzt verreist und Agnes den Schlüssel einer fremden Wohnung zum Blumengießen gibt. Agnes hat eigentlich keine Zeit und fühlt sich überrumpelt, fährt dennoch zu der Wohnung. Dort liegt alles wirr herum, als ob sie die Bewohner Hals über Kopf verlassen hätten. Agnes kommt öfter hierher und nimmt immer selbstverständlicher die Wohnung in Besitz. Sie stöbert in den Schränken und legt sich ins Bett. Als sie den Anrufbeantworter abhört, macht sie eine Entdeckung. Es ist die Wohnung eines Ehepaares, das Bruno und Theresa heißt. Offenbar verunglückte Theresa auf dem Weg zu ihrem Liebhaber tödlich. Doch auch Bruno (André Jung) hat die Wohnung offenbar überstürzt verlassen. Eines Tages schläft die überarbeitete Agnes in der Wohnung ein. In der Nacht merkt sie, dass jemand mit ihr das Bett teilt...


"Die Besucherin" ist der Debütspielfilm der 1980 geborenen Lola Randl, die seit 2001 mehrere Kurzfilme drehte. Sie verfasste auch das Drehbuch. Randl sagt über ihre Hauptfigur Agnes: "Mit am interessantesten ist für mich, mit welcher Kontrolliertheit sich diese Frau dem Kontrollverlust hingibt. Weil man eben doch nie ganz von sich los kommt." Hauptdarstellerin Sylvana Krappatsch ist eine erfolgreiche Theaterschauspielerin, die mit ihrer Titelrolle in "Die Besucherin" ihr Kinodebüt gibt. Das Drama "Die Besucherin" wurde auf mehr als ein Duzend Festivals eingeladen.
Die Besucherin
Die Besucherin (Kino) 2009
Videoclip: Die Besucherin
Agnes (Sylvana Krappatsch) ist eine erfolgreiche Wissenschaftlerin. Sie hat ihr Leben im Griff, obwohl ihr Familienleben mit ihrem Ehemann Walter (Samuel Finzi) und Tochter Leni...  Clip starten
Galerie: Die Besucherin
Regisseurin Lola Randl sagt über ihre Hauptfigur Agnes: "Mit am interessantesten ist für mich, mit welcher Kontrolliertheit sich diese Frau dem Kontrollverlust hingibt. Weil...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de