Filmreporter-RSS
©Koch Media

Diamond Dogs

OriginaltitelQuan zhang
GenreAction
Land & Jahr Kanada/China 2007
FSK & Länge ab 12 Jahren • 90 min.
KinoDeutschland
RegieDolph Lundgren, Shimon Dotan
DarstellerGangzhaorige, Shawn Zimmerman, Slavi Slavov, Siqinggawa, Senggerenqing, Gabriel Alejandro Carrillo
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten

Dolph Lundgren wandert durch die asiatische Steppe

Vor sechs Jahren ist Ex-Soldat Xander Ronson (Dolph Lundgren) in die Mongolei gekommen. Ein sechmonatiger Job in einer Goldmine hat ihn nach Asien gelockt. Das eine hat zum anderen geführt und hat ihn dazu bewogen, sich hier dauerhaft niederzulassen. Nach einem missglückten Versuch, einen Sicherheitsdienst zu gründen, schlägt er sich mit Preiskämpfen durch. Als er wegen seiner Schulden verhaftet wird, stellt ihn der Richter vor die Wahl: entweder er bezahlt seine Schulden innerhalb von vier Wochen, oder er wandert in den Knast.

In dieser verzwickten Situation kommt ihm das Angebot von Geschäftsmann Chambers (William Shriver). Ronson soll eine Expedition anführen. Die soll ein verschwundenes Kunstobjekt namens "Thangka“ wiederfinden. Mit im Team ist die attraktive Anika (Yu Nan), die sich als Chambers Stieftochter vorstellt. Um dem Gefängnis zu entgehen, lässt sich Ronson auf das Angebot ein. Doch die Expedition birgt einige Überraschungen. Chambers ist nicht der Einzige, der die Antiquität sucht. Dazu soll das Thangka mit einem Fluch belegt sein...
Dolph Lundgren spielt wieder einmal den klassischen Action-Helden. Leicht heruntergekommen, mit einer geheimnisvollen Vergangenheit und einer harten Schale, die im Verlauf der Handlung zu schmelzen beginnt. Während er in seinem gewohnten Image verharrt, zeigt sich Jungtalent Yu Nan von einer neuen Seite. Die chinesische Schauspielerin ist das Gesicht von Arthouse-Produktionen wie "Zuo you" und "Tuyas Hochzeit". Beide Dramen wurden von Publikum und Kritik positiv aufgenommen. Sie verleiht ihrer Figur Sanftheit und eine neckische Note. Abgesehen von dieser angenehmen Überraschung in der Besetzung bietet "Diamond Dogs" wenig Neues. Der charakteristische Humor der Action-Filme kann nur Fans des Genres unterhalten.

Bewertung abgeben

Bewertung
5,0 (Filmreporter)     
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de