Epix
Marmorera - Der Fluch der Nixe

Marmorera - Der Fluch der Nixe

Originaltitel
Marmorera
Regie
Markus Fischer
Darsteller
Anatole Taubman, Corin Curschellas, Eva Dewaele, Jessica Früh, Mathias Gnädinger, Stefan Gubser
Kinostart:
Deutschland, bei
Kinostart:
Schweiz, am 25.01.2007 bei Rialto Film AG
Genre
Mystery, Thriller
Land
Schweiz
Jahr
2007
FSK
ab 16 Jahren
Länge
107 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (Filmreporter)
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsGaleriebewerten
Feuchter Krimi um eine rachesüchtige Nixe
Psychiater Simon Cavegn (Anatole Taubman) plant einen romantischen Ausflug mit seiner Frau Paula (Mavie Hörbiger). Zuerst läuft ein Eichhörnchen unters Auto und dann findet das Paar auch noch die Leiche einer rothaarigen Unbekannten (Eva Dewaele) in einem Fischerboot. Kein Mensch vom naheliegenden Dorf kennt die Fremde. Als sie wie durch ein Wunder wieder zum Leben erwacht, wird sie in die Psychiatrie in Zürich eingeliefert. Simon wird mit ihrer Betreuung beauftragt. Ihr Schweigen und der Fakt, dass Simon sich von seiner mysteriösen Patientin hingezogen fühlt, machen die Therapie schwierig. Merkwürdige Todesfälle unter den Bewohnern von Marmorera lassen böse Vorahnungen in Simon wachwerden. Bald entdeckt er, dass in den 1950er Jahre das alte Dorf Marmorera von einem Stausee überflutet wurde. Die Opfer haben jedoch alle von dem Dammbau profitiert. Der Tod holte sie in Wellen. In dem Wirbel der Ereignisse verliert Simon bald den Überblick - und seinen Verstand.
Viel Blut macht noch keinen guten Krimi aus. Dies stellt der schweizerische Film "Marmorera " eindrucksvoll unter Beweis. Spannung und Mysterien in ausgewogener Dose machen seinen gruseligen Charme aus. Der Tod schleicht sich leise ran und lässt den Zuschauer in böser Vorahnung erstarren. Spezialeffekte werden nur sparsam angewendet. Die Geschichte überrascht wenig: eine ungesühnte Schuld aus der Vergangenheit will getilgt werden. Frische Einfälle machen die Einfachheit der Plots jedoch wieder gut. Regisseur und Drehbuchautor Markus Fischer versteht sich auf seinem Gebiet. Sechs Folgen der TV-Reihe "Tatort" stammen aus seiner Feder, bei einigen Folgen der beliebten Krimiserie hat er auch Regie geführt. In der Hauptrolle überzeugt Anatole Taubman.
Tzveta Bozadjieva, Filmreporter.de
Bei einem Ausflug findet Psychiater Simon Cavegn (Anatole Taubman) eine rothaarige Unbekannte leblos auf dem See. Die schweigsame Fremde wird...
Epix
Marmorera - Der Fluch der Nixe
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsGaleriebewerten
2021