Timegate: Tales of the Saddle Tramps
Full Moon Entertainment
Timegate: Tales of the Saddle Tramps

Timegate: Tales of the Saddle Tramps

Originaltitel
Timegate: Tales of the Saddle Tramps
Genre
Science Fiction
Land /Jahr
USA 1999
Medium
Kinofilm
Kinostart
- ( Kino Deutschland )
Regie
Darsteller
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungDVDs
Erotikkomödie mit Zeitreise in den Wilden Westen
Die Freundinnen Grace (Amy Lindsay) und Jennifer (Kim Yates) wollen ihrem Alltag entfliehen und einen Tag in einer Westernstadt verbringen. Dort angekommen werden sie auf mysteriöse Weise in die Vergangenheit versetzt. Die Einwohner des Örtchens halten sie für Angestellte des Bordells und wollen am liebsten gleich loslegen. Die Weigerung der beiden Damen kommt nicht gut an. Um sie schnell wieder los zu werden, schmieden die Wildwestler ein Komplott: Sie wollen den Neulingen einen Mord in die Schuhe schieben. Die müssen nun alles daran setzen, so schnell wie möglich in ihre Zeit zurück zu finden.
Abstruse Geschichte über zwei von ihren Ehemännern vernachlässigte Hausfrauen werden in die Vergangenheit versetzt. Im Wilden Westen haben sie mehrere Liebhaber, welche sie sich aber brav nach der Ähnlichkeit mit ihren daheim gebliebenen Partnern aussuchen.
Ann-Catherin Karg/Filmreporter.de
Timegate: Tales of the Saddle Tramps
Full Moon Entertainment
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungDVDs
2021