Prime Risk - 1985 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©ProSieben

Prime Risk

OriginaltitelPrime Risk
AlternativAlarmstufe 1 (DVD- und TV-Titel)
GenreDrama
Land & Jahr USA 1985
FSK & Länge ab 16 Jahren • 98 min.
KinoDeutschland
Kinostart31.03.1985
RegieMichael Farkas
DarstellerBruce Elliot, Lee Montgomery, Michael Willis, Carol Bennett, Dick Valentine, Carey Scott
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. Datenbewerten

Computerspionage Mitte der 1980er Jahre

Auf einer Party lernt Michael Fox (Lee Montgomery) die Computerspezialistin Julie Collins (Toni Hudson) kennen. In ihrer Freizeit hackt sie sich in Banknetzwerke ein und knackt mit Vorliebe Kreditkartencodes. In Michael sieht sie den perfekten Partner für den nächsten großen Coup. Doch beim Ausspionieren von Geheimzahlen an Bankautomaten stößt das Duo auf ein Komplott gegen das amerikanische Finanzsystem. Michael und Julie versuchen nun, den Zusammensturz des US-Wirtschaftssystems auf ihre Weise zu verhindern. Doch genau dadurch ziehen sie das Interesse des FBI und der Terroristen auf sich.
"Prime Risk" entstand im Jahr 1984 und behandelt ein für damalige Zeiten brandaktuelles Thema: Computerspionage. Allerdings blieb dieser Film bislang der erste und einzige von Drehbuchautor und Regisseur Michael Farkas. In den Hauptrollen sind Toni Hudson und Lee Montgomery zu sehen.
Prime Risk

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. Datenbewerten
© 2018 Filmreporter.de