Traitor - 2008 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Universum Film

Traitor

OriginaltitelTraitor
GenreThriller
Land & Jahr USA 2008
FSK & Länge 114 min.
KinoDeutschland
RegieJeffrey Nachmanoff
DarstellerAli Momen, Saïd Taghmaoui, Paulino Nunes, Alexandra Castillo, Jeff Kassel, Mike McPhaden
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten

Terrorbekämpfung agiert in der legalen Grauzone

Der gebürtige Sudanese und ehemalige US-Soldat Samir Horn (Don Cheadle) wird nach einem gescheiterten Waffendeal in Jemen verhaftet. Im Gefängnis lernt er den militanten Muslim Omar (Saïd Taghmaoui) kennen und freundet sich mit ihm an. Hinter Gitter planen sie nicht nur ihre Flucht, sondern auch einen Bombenanschlag auf die US-Botschaft in Frankreich. Nach dem Anschlag nimmt FBI-Agent Roy Clayton (Guy Pearce) die Ermittlungen auf. Dabei erhärtet sich der Verdacht, dass Horn als Angehöriger eines internationalen Terrornetzwerks zu den Tätern gehört. Die Ermittlungen werden allerdings verkompliziert, als sich herausstellt, dass Horn für die CIA arbeitet. Als klar ist, dass ein weiterer großer Anschlag gegen die USA unmittelbar bevorsteht, beginnt für das FBI ein Wettlauf mit der Zeit. Eine Serie von Bombenanschlägen soll den Krieg zwischen den muslimischen Fundamentalisten und den westlichen Mächten in die USA tragen. Das wollen die Bundesagenten nicht zulassen. Doch was sind die Motive des CIA?
Wie weit dürfen Geheimdienste gehen, wenn es darum geht, westliche Ideale zu verteidigen? Wie viele Menschenleben darf für das Allgemeinwohl geopfert werden und das ohne jegliche demokratische Kontrolle? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Politthriller "Traitor". Die Idee stammt von Steve Martin, der eher für seichte Komödien bekannt ist. Bereits 2002 verfasste er die Geschichte, ehe Jeffrey Nachmanoff sie sechs Jahre später adaptierte. Der Thriller will in erster Linie unterhalten. Don Cheadle, Hauptdarsteller und Produzent betont allerdings, dass es sei ihm aber wichtig sei, die Zuschauer zum Nachdenken über dieses Thema zu bewegen.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de