The Messenger - Die letzte Nachricht - 2009 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Senator Film Verleih

The Messenger - Die letzte Nachricht

OriginaltitelThe Messenger
GenreRomanze, Kriegsfilm
Land & Jahr USA 2009
FSK & Länge ab 6 Jahren • 105 min.
KinoDeutschland
AnbieterSenator Film Verleih
Kinostart03.06.2010
RegieOren Moverman
DarstellerJahmir Duran-Abreau, Woody Harrelson, Brendan Sexton III, Brian Adam DeJesus, T.J. Allen, Halley Feiffer
Homepage https://http://www.themessengermovie.com
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsNewsTrailerGalerieInterviewsDVDsbewerten

Soldat Woody Harrelson überbringt Todesbotschaften

Da US-Soldat Will Montgomery (Ben Foster) im Irakkrieg verwundet wurde, leistet er die letzten drei Monate seines Militärdienstes in der Heimat ab. Dort soll er den erfahrenen Tony Stone (Woody Harrelson) bei dessen Arbeit unterstützen. Gemeinsam haben sie die undankbare Aufgabe, die Angehörigen gefallener Soldaten von deren Tod zu informieren. Tony geht dabei nach einem strikten Verhaltenskodex vor, durch den er einen möglichst großen Abstand zwischen sich und den Hinterbliebenen schaffen möchte. Will dagegen fällt es schwer, die nötige Distanz zu wahren. Als er der jungen Olivia (Samantha Morton) die Nachricht vom Tod ihres Mannes überbringt, verliebt sich der Soldat in sie. Dadurch gerät er in einen schweren Gewissenskonflikt. Auch Tony macht ihm deswegen Vorwürfe und versucht, seinen Schützling mit Kneipentouren auf andere Gedanken zu bringen. Dennoch kommen sich Will und Olivia allmählicher näher.
Oren Moverman hat sich bereits als Drehbuchautor einen Namen gemacht. Unter anderem war er am Skript zu Todd Haynes' ungewöhnlichem Bob Dylan-Biopic "I'm Not There" beteiligt. "The Messenger - Die letzte Nachricht" ist sein Regiedebüt. Mit dem Drama über Verlust und Trauer von gefallenen Militärangehörigen verarbeitet der Filmemacher seine eigene Militärzeit. Über seine Geschichte sagt Moverman: "Eine Aussage ist sicher, dass es Menschen gibt, die sich einem Krieg weder strategisch noch politisch stellen müssen, sondern persönlich. Sie sind eine andere Art von Kollateralschäden." Für die Rolle von Tony Stone war ursprünglich Dominic West vorgesehen, der sich vor allem als einer der Hauptdarsteller der hochgelobten Fernsehserie "The Wire" einen Namen gemacht hat. Letztlich ging die Rolle an Woody Harrelson, der 2010 für seine Leistung eine Oscar-Nominierung als bester Nebendarsteller erhielt. Auch das Drehbuch war für eine Statuette nominiert, wurde jedoch ebenfalls nicht ausgezeichnet. Dagegen sind Moverman und Alessandro Camon auf der Berlinale 2010 mit dem Silbernen Bären für ihr Skript prämiert worden.
The Messenger - Die letzte Nachricht

Bewertung abgeben

Bewertung
3,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

The Messenger - Die letzte Nachricht

Nachdem Soldat Will Montgomery (Ben Foster) im Irakkrieg verwundet wurde, wird er in seiner Heimat einer neuen Aufgabe zugeteilt. An der Seite des erfahrenen...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Mit seinem Drama über die Trauer der Hinterbliebenen von Soldaten verarbeitet Drehbuchautor Oren Moverman ("I'm Not There") in seinem Regiedebüt seine eigene Militärzeit. mehr
Oren Moverman

Interview:  Oren Moverman will Dialog

Oren Moverman machte sich als Drehbuchautor von Todd Haynes' Biopic "I'm Not There" über Bob Dylan einen Namen. Mit "The Messenger - Die...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsNewsTrailerGalerieInterviewsDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de