FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Chaostage

Originaltitel
Chaostage
Genre
Action, Dokumentarfilm
 
Deutschland 2008
 
90 min
Medium
Kinofilm
Regie
Darsteller
Homepage
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
5,0 (Filmreporter)
 Es gibt noch keine Userkritik!
Chaostage - We Are Punks! (DVD) 2009
Sunfilm
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten

Spielfilm-Doku über ein turbulentes Punktreffen

In den 1980er Jahren kam es erstmals zu Massenprügelleien von Punks, Skinheads und der Polizei. In den 90er Jahren eskalierte ein weiteres Treffen der Extremen und das Chaos brach in Hannover erneut aus. Wie konnte es dazu kommen? Didi (Ullrich Fasnacht) rüstet sich für den Aufstand, während sein Kumpel Mitch (Christoph Letkowski) von Polizeikommissar Brunner (Claude-Oliver Rudolph) vermöbelt und in den Knast gesperrt wird. Anita (Henriette Müller) hängt eigentlich mit den Skins rum, hat aber schon lange keine Lust mehr auf deren Gehabe. Skin-Anführer Eddie (Christian Beuter) trägt ein Geheimnis mit sich, das ihn seine Autorität kosten würde. Als alle mit großer Wut im Bauch aufeinander treffen, eskaliert die Situation. Zwischen den Spielszenen erzählen Punkrocker und deren Anhänger im Interview, wie es in ihrer Jugend war, als die Bewegung ihren Höhepunkt erlebte.


"Chaostage" besteht halb aus Spielszenen, halb aus Interviews und Archivaufnahmen mit echten Punks, die darin berichten, was in Hannover aus ihrer Sicht wirklich vorgefallen ist. Das wird von Tarek Ehlail mit kurzen Schnitten als Kollage zusammengefügt und mit lauter Musik unterlegt. So entsteht ein Werk, dessen Schönheit im Auge des Betrachters liegt. Man muss wohl selber Punk sein, um Gefallen an der Gewaltarie zu finden, die sich zwischen Sex und ständigem Alkoholkonsum abspielt. Auf andere Zuschauer werden die exzessiven Szenen des Kontrollverlustes eher abstoßen wirken. Interessant wären eigentlich die Interviews mit bekannten Persönlichkeiten wie Ben Becker oder Mitgliedern namhafter Punkbands, doch die kommen bei der hektischen Erzählweise eher zu kurz.
Chaostage - We Are Punks!
Sunfilm
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de