© Neue Visionen
Kleine Verbrechen

Kleine Verbrechen

Originaltitel
Mikro eglima
Alternativ
Small Crime
Genre
Komödie
Land /Jahr
Griechenland/Deutschland/Zypern 2008
 
85 min, ab 6 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
11.06.2009 ( D | CH | A ) bei Neue Visionen
Regie
Christos Georgiou
Darsteller
Aris Servetalis, Dimitra Stogianni, Filip Petrovic, Erricos Litsis, Eleni Kokkidou, Antonis Katsaris
Homepage
http://www.kleine-verbrechen.de
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
Krimikomödie über einen verliebten Polizeianfänger
Polizeianfänger Leonidas (Aris Servetalis) wird nicht ernst genommen. Sein erster Einsatzort ist ausgerechnet eine kleine griechische Insel, wo nur selten kleine Verbrechen geschehen, wie unerlaubtes Nacktbaden oder Verkehrsuntüchtige Fahrzeuge. Bei so viel Sonne, Meer und Entspannung lässt sich niemand von dem neunmalklugen Neuling belehren. Alle tun, was sie immer getan haben. Doch plötzlich wird in der Idylle eine Leiche gefunden. Leonidas hält seine große Stunde für gekommen und beginnt mit Leidenschaft seine Ermittlungen. Endlich meint er, den Kommissar in sich herauslassen zu dürfen. Doch außer ihm interessiert sich nur die hübsche Fernsehdarstellerin Angeliki (Viki Papadopoulou) für den Fall. Sie kehrte überraschend aus dem großstädtischen Athen auf ihre Heimatinsel zurück. Gegen die eingeschworene Dorfgemeinschaft haben beide zunächst keine Chance. Jeder erzählt eine andere Geschichte. Zudem verliebt sich Leonidas in Angeliki und findet ein paar Schuhe, ein mysteriöses Fotoalbum und eine große Menge Erdbeereis. Wird er den Mörder dingfest machen können?
Für die griechische Sommer-Krimikomödie zeigt sich Christos Georgiou verantwortlich, der Regie, Drehbuch und Produktion in Personalunion übernahm. Für sein Drama "Unter den Sternen" gewann der in England geborene Zypriote 2001 gleich mehrere Festivalpreise. "Kleine Verbrechen" ist sein zweiter Spielfilm. Der 1976 geborene griechische TV-Darsteller Aris Servetalis spielte die Figur des Leonidas bereits in der heimischen Fernsehserie "Se eida...".
© Neue Visionen
Kleine Verbrechen
Videoclip:
Leonidas (Aris Servetalis) ist Polizeianfänger. Sein erster Einsatzort ist eine kleine... 
Galerie:
Für die griechische Sommer-Krimikomödie zeigt sich Christos Georgiou verantwortlich, der Regie, Drehbuch und Produktion in Personalunion übernahm.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
2021