Miss Undercover
Miss Undercover

Miss Undercover

Originaltitel
Miss Congeniality
Genre
Komödie
Land /Jahr
USA 2000
 
110 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
29.03.2001 ( Kino Deutschland ) bei Warner Bros. Pictures
Regie
Donald Petrie
Darsteller
Michael Caine, Benjamin Bratt, William Shatner, Ernie Hudson, Candice Bergen, John DiResta
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (Filmreporter)
9,5 (8 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsFeatureDVDs
Gracie Hart ist eine hartgesottene FBI-Agentin. Ihre Weiblichkeit ist ihr weniger wichtig, als die Durchschlagkraft ihrer Fäuste. Ausgerechnet sie soll bei den Miss-Wahlen als Kandidatin Undercover recherchieren. Doch Gracies Manieren wollen nicht so recht in den Schminkzirkus passen. Auch der Fachmann scheint an seine Grenzen zu kommen. Aber schließlich stehen Leben auf dem Spiel und so bleibt der Agentin keine Wahl, als sich durchzubeißen.
Witzige Klamotte von Donald Petrie mit einer Sandra Bullock, die sich in ihrer Rolle ordentlich (und überzeugend) suhlt. Besonders pikant: William Shatner, der als schwuler Stylist und Benimmlehrer Stan Fields für Gracie Hart alias Sandra Bullock leidet.
Richard Rendler, Filmreporter.de
Sandra Bullock versteht sich auf Grimassenschneiden
Miss 1.000 Volt
Wo Sandra Bullock auftaucht, ist rasante Action angesagt, werden die Lachmuskeln strapaziert oder Schmetterlingsgefühle geweckt. Anfang der 1990er Jahre steigt sie zum Superstar auf und wird eine der bestbezahlten Künstlerinnen Hollywoods. Ihren ersten Oscar gewinnt die 1964 geborene Schauspielerin mit deutschen Wurzeln für ihre fulminante Performance in "Blind Side - Die große Chance".
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsFeatureDVDs
2021