© Moviemento

24 Stunden Schlesisches Tor

Originaltitel
24 Stunden Schlesisches Tor
Genre
Dokumentarfilm
Land /Jahr
Deutschland 2009
 
60 min
Medium
Kinofilm
Kinostart
- ( D )
Regie
Anna de Paoli, Eva Lia Reinegger
Homepage
http://www.24stundenschlesischestor.de
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
Das Leben an der Grenze zweier Stadtbezirke
Als Kreuzkölln wird die Grenze der beiden Berliner Bezirke Kreuzberg und Neukölln genannt. In "24 Stunden Schlesisches Tor" berichten Anwohner, Nachtschwärmer und ortsansässige Arbeiter vom gesellschaftlichen Wandel des Viertels. Mithilfe von Kurzporträts und Interviews wird dem Zuschauer der urbane Schmelztiegel näher gebracht.
Dem Wandel des Areals zwischen den Berliner Stadtbezirken Kreuzberg und Neukölln, umgangssprachlich als Kreuzkölln bezeichnet, wird in "24 Stunden Schlesisches Tor" dokumentarisch nachgegangen. Anwohner und Nachtschwärmer kommen zu Wort. Zwei Filmbeiträge zu einem Stadtquartier im Umstrukturierungsprozess.
© Moviemento
Galerie:
Anwohner, Nachtschwärmer und ortsansässige Arbeiter berichten vom gesellschaftlichen Wandel des Viertels. Mithilfe von Kurzporträts und Interviews wird dem Zuschauer der...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
2021