© Lighthouse Home Entertainment
Entdecke die Welt der Tiere - Teil 1: Tierbabys & Bauernhof

Entdecke die Welt der Tiere

Originaltitel
Entdecke die Welt der Tiere
Genre
Special Interest
Land /Jahr
Großbritannien 1995
Medium
Kinofilm
Kinostart
- ( D )
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,0 (Filmreporter)
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
Zusammenstellung verschiedener kurzer Tierfilme
Vor Milliarden von Jahren wurde die Ausgangssituation geschaffen, dass sich vielfältiges Leben auf unserem Planeten entwickeln kann. In kurzen Episoden können wissbegierige Kinder und Erwachsene nun die verschiedensten Tiere kennen lernen. Nach einer kleinen Lehrstunde, in der man die wichtigsten Informationen über die jeweilige Tierart erfährt, entdeckt man Eisbär, Kamel und Co. in ihrem natürlichen Umfeld. Das kann sich in der Arktis, in der Wüste oder auch auf dem Bauernhof befinden, im Wasser oder in der Luft.
Die Zeichentrickfiguren Cecile und Pepo führen durchs bunte Programm der Tierwelt. Im Auftrag der BBC wurde die Tierfilm-Reihe produziert, die vor allem an Kinder gerichtet ist und jeweils nur ganz kurze Sequenzen zeigt, die ohne Kommentar versehen nur mit Musik hinterlegt sind. Für die ganz Kleinen mag dieses Konzept gut geeignet sein, für die Größeren gestaltet es sich ein wenig langweilig und ist nicht besonders lehrreich. Dennoch geben die kleinen Filmchen einen schönen Überblick über die verschiedenen Lebensformen unseres Planeten.
© Lighthouse Home Entertainment
Entdecke die Welt der Tiere
Inhalt/KritikTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
2021