Filmreporter-RSS
©Central Film

Auftrag Rache

OriginaltitelEdge of Darkness
GenreDrama, Thriller
Land & Jahr USA 2010
FSK & Länge ab 16 Jahren • 117 min.
KinoDeutschland
AnbieterCentral Film
Kinostart11.03.2010
RegieMartin Campbell
DarstellerRobert Masiello, Nicki Connors, Dan Marshall, Daniel Lowney, Mark Hetherington, A.F. Grant
Homepage http://www.auftragrache.centralfilm.de
http://www.auftragrache.centralfilm.de
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Mel Gibson sucht den Mörder seiner Tochter

Thomas Craven (Mel Gibson) war lange Ermittler der Mordkommission von Boston. Als seine 24-jährige Tochter Emma (Bojana Novakovic) vor seinen Augen erschossen wird, denken zunächst alle, dass ihm die Kugeln galten. Voller Trauer und Wut beginnt der inzwischen pensionierte Polizist, auf eigene Faust zu ermitteln. Schon bald findet er heraus, dass Emma ein gefährliches Doppelleben führte. Möglicherweise galt der Mordanschlag doch seiner Tochter. Wie Craven von deren Freund David Burnham (Shawn Roberts) erfährt, war Emma dem dunklen Geheimnis eines mächtigen Konzerns auf die Schliche gekommen. Bei seinen weiteren Ermittlungen trifft Craven schon bald auf den zwielichtigen Regierungsagenten Darius Jedburgh (Ray Winstone), der in die Machenschaften der Firma verstrickt ist. Dieser will unter allen Umständen verhindern, dass die Wahrheit ans Licht kommt. Craven gerät bald selbst in große Gefahr. Doch er ist nicht gewillt aufzugeben, bevor die Schuldigen zur Verantwortung gezogen sind und der Mord an seiner Tochter so gesühnt werden kann.
"Auftrag Rache" basiert auf der sechsteiligen britischen Miniserie "Die Plutonium-Affäre" von 1985. Das Werk wurde mit sechs BAFTA TV Awards ausgezeichnet und im Jahre 2000 vom British Film Institute auf Platz 15 der wichtigsten Sendungen des britischen Fernsehens gewählt. Martin Campbell führte sowohl beim Original als auch bei der Kinoadaption Regie. Vor "Auftrag Rache" drehte der Filmemacher "James Bond 007: Casino Royale" mit Daniel Craig, das bis dato grimmigste aller 007-Abenteuer. Die Hauptfigur in "Die Plutonium-Affäre" hieß in dem Fernsehmehrteiler nicht Thomas, sondern Ronald Craven und wurde von Bob Peck gespielt. Als Thomas Craven ist Mel Gibson in seiner ersten Hauptrolle seit acht Jahren zu sehen. Zuletzt hatte er 2002 einen Protagonisten in M. Night Shyamalans "Signs - Zeichen" gespielt. Danach arbeitete Gibson vorrangig als Regisseur und inszenierte den umstrittenen "Die Passion Christi", den erfolglosen "Apocalypto" sowie einige Episoden der inzwischen abgesetzten Fernsehserie "Complete Savages".

Bewertung abgeben

Bewertung
5,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Auftrag Rache

Vor seiner Pensionierung war Thomas Craven (Mel Gibson) Ermittler der Mordkommission Boston. Als seine 24-jährige Tochter Emma (Bojana Novakovic) vor seinen...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie:  Auftrag Rache

"Auftrag Rache" ist ein Remake der sechsteiligen britischen Miniserie "Die Plutonium-Affäre". Wie beim Original aus dem Jahre 1985 übernahm Martin Campbell auch bei der... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de