Ay lav yu - I love you

Originaltitel
Ay Lav Yu
Genre
Komödie
 
Türkei
 
102 min
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
11.03.2010 ( D ) bei Maxximum Film und Kunst
Regie
Sermiyan Midyat
Darsteller
Steve Guttenberg, Sinan Dag, Bahar Un, Halil Ibrahim Babur, Muhammed Cangören, Nihal Menzil
Homepage
http://www.aylavyufilm.com
Links
IMDB
Ay lav yu - I love youMaxximum Film
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
Was geschieht, wenn ein Dorf gar nicht existiert?
Tinne ist ein kleiner Ort in der Türkei und es hat ein großes Problem: Offiziell gibt es die Ansiedlung gar nicht, sie ist nirgends registriert und ihre Einwohner haben nicht mal Ausweise. Bürgermeister Yusuf Aga (Meray Ülgen) müht sich seit Jahr und Tag ab, um diesen Zustand zu ändern. Für seinen Sohn Ibrahim (Sermiyan Midyat) wünscht er sich nur eines: dass er studieren kann und endlich als Bürger anerkannt wird. Daher setzt er ihn vor der Universität ab. Tatsächlich wird Ibrahim adoptiert, kann zur Schule gehen und erhält eine fundierte Ausbildung. 30 Jahre später kehrt er nach Tinne zurück, mit seiner großen Liebe Jessica (Katie Gill). Für die Dorfbewohner ist dies eine Überraschung, denn bisher hat sich niemand nach Tinne verirrt, schon gar keine Amerikanerin. Aber Ibrahim hat noch mehr Überraschungen um Gepäck.
 
Die Geschichte von "Ay lav yu - I love you" ist keineswegs erfunden, so rührend und komisch sie auch wirken mag. Tatsächlich gibt es auch heute noch im Südosten der Türkei Ortschaften, die auf keiner Landkarte registriert sind. Hier leben Kurden, Armenier und Assyrer. Ihre Dörfer haben zum Teil keine Straßennamen, keine Schulen und auch keine Krankenstationen oder gar Krankenhäuser. Das Dorf aus dem Film, Tinne, heißt sinngemäß übersetzt "existiert nicht". Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler Sermiyan Midyat gibt mit "Ay lav yu - I love you" sein Spielfilmdebüt. Er schrieb sowohl das Drehbuch und übernahm die Hauptrolle. Er konnte dafür namhafte Hollywood-Darsteller wie Steve Guttenberg, Mariel Hemingway, Katie Gill und Josh Folan für Nebenrollen engagieren.
Ay lav yu - I love youMaxximum Film
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
2021