StudioCanal
To The Wonder

To the Wonder

Originaltitel
To the Wonder
Alternativ
Untitled Terrence Malick Project (Arbeitstitel); Project B (Arbeitstitel); Project D (Arbeitstitel)
Genre
Romanze
Land /Jahr
USA 2012
 
112 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
30.05.2013 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz | Kino Österreich ) bei StudioCanal Germany
Regie
Terrence Malick
Darsteller
Ashley Clark, Olga Kurylenko, Terry York, Darryl Cox, William Riddle, Russell Vaclaw
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (Filmreporter)
1,0 (1 User)
Bill Murray soll eine Rolle im neuen Werk von Crowe übernehmen. Die romantische Komödie spielt auf Hawaii und ist mit Bradley Cooper und Rachel McAdams erstklassig besetzt.
Rachel McAdams könnte in Cameron Crowes neuer romantischer Komödie mitspielen. Sollte es zu einem Vertragsabschluss kommen, würde sie die Geliebte von Bradley Cooper verkörpern.
Ben Affleck hat im kalifornischen Santa Monica den Rückspiegel eines parkenden Autos beschädigt. Der Schauspieler hinterließ dem Besitzer des Wagens eine Nachricht.
Terrence Malicks Wettbewerbsbeitrag "To the Wonder" sorgt beim Venedig-Festival für geteilte Meinungen. Hauptdarsteller Ben Affleck ist im Liebesdrama kaum zu hören.
Wettbewerbsfilme des Venedig-Festivals 2012 stehen fest. Zu den Anwärtern auf den Goldenen Löwen gehören Brian De Palmas "Passion" und Terrence Malicks "To The Wonder".
Unter den Weltpremieren des Toronto Film Festivals 2012 befinden sich neue Werke von Joss Whedon, Rian Johnson, Ben Affleck, Tom Tykwer sowie Andy und Lana Wachowski.
"Pearl Harbor"-Darsteller Ben Affleck ersetzt Christian Bale in der geplanten Romanze von Terrence Malick. Auch Rachel Weisz ("Der ewige Gärtner") wird Teil des Ensembles.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungNewsTrailerGalerieFeatureDVDs
2021