FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

The Company You Keep - Die Akte Grant

Originaltitel
The Company You Keep
Genre
Thriller
 
USA 2012
 
121 min, ab 6 Jahren (fsk)
Kinostart
25.07.2013 (D) bei
Concorde Filmverleih
Regie
Darsteller
Homepage
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,0 (1 User)
6,0 (Filmreporter)
The
Concorde Film

Redfords im besten Sinne altmodischer Thriller

Journalist Ben Shepard (Shia LaBeouf) wittert seine Chance für die große Karriere, als er vom Fall der geständigen Sharon Solarz (Susan Sarandon) hört. Sie gehörte in den 1970er Jahren zur Untergrundbewegung Weathermen, die gegen die Machenschaften der Regierung kämpften. Parallel zum FBI nimmt Ben die Ermittlungen auf, die ihn zu Anwalt Jim Grant (Robert Redford) führt, der seit Jahren unter einer falschen Identität lebt. Aufgescheucht vom Reporter und dem FBI tritt er die Flucht an.


In Zeiten spektakulärer in 3D am Computer generierter Blockbuster ist Robert Redfords "The Company You Keep" eine herrlich angenehme Ausnahmeerscheinung. Der Regisseur und Hauptdarsteller beweist einmal mehr, dass man mit bescheidensten Mitteln einen guten und spannenden Film erzählen kann.

Lesen Sie bitte hier die Langkritik zum Film!
The Company You Keep - Die Akte Grant
Concorde Film
Trailer:
Kinotrailer zu "The Company You Keep - Die Akte Grant"
Journalist Ben Shepard (Shia LaBeouf) wittert seine Chance für die große Karriere, als er vom Fall der geständigen Sharon Solarz (Susan Sarandon) hört....  Clip starten

In Zeiten spektakulärer in 3D am Computer generierter Blockbuster inszeniert Robert Redford mit "The Company You Keep" eine herrlich angenehme Ausnahme.

Kritik:  Robert Redford packt heißes Eisen an

Robert Redford wird mit dem Alter lauter. Nach "Von Löwen und Lämmern" und "Die Lincoln Verschwörung" inszeniert der 73-Jährige mit...

Interview:  Humanist Robert Redford

Während der Ära des New Hollywood, der kurzen Periode, in der das klassische Erzählkino und künstlerischer Anspruch zusammenfallen,...
© 2019 Filmreporter.de