Filmreporter-RSS
©Prokino

Miral

OriginaltitelMiral
GenreDrama
Land & Jahr Großbritannien/Israel/Frankreich 2010
FSK & Länge 112 min.
KinoÖsterreich
AnbieterLuna Film
Kinostart22.04.2011
RegieJulian Schnabel
DarstellerFreida Pinto, Doraid Liddawi, Roba Blal, Shredi Jabarin, Jamil Khoury, Makram Khoury
Links IMDB
News

Kritik wegen Darstellung des Nahost-Konflikts in "Miral"

Julian Schnabels "Miral" wird vom American Jewish Commitee eine antisemitische Haltung vorgeworfen. Das Drama stelle die politische Lage im Nahen Osten einseitig dar. mehr

Quentin Tarantino: Präsident des Filmfestivals Venedig

Quentin Tarantino wurde zum Jury-Präsidenten des 67. Internationalen Filmfestivals in Venedig ernannt. 2004 besetzte der Regisseur die gleiche Position in Cannes. mehr

Terrence Malicks "Tree of Life" Kandidat für Cannes?

Spekulationen über Cannes-Wettbewerbsbeiträge. Möglicher Kandidat ist Terrence Malicks "Tree of Life". Aber auch Wim Wenders und Tom Tykwer sind im Gespräch. mehr

Seite: [1]

Bewertung abgeben

Bewertung
7,0 (Filmreporter)     
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Miral

Es ist die Besitzerin eines Waisenhauses, Hind Husseini (Hiyam Abbas), die ihr Leben der Erziehung und der Bildung palästinensischer Mädchen widmet. In der...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie:  Miral

Mit der Adaption des Romans "Die Straße der Blumen" von Rula Jebreal nimmt sich Julian Schnabel in "Miral" dem seit der Gründung Israels schwelende Konflikt zwischen Israelis... mehr

Interview:  Julian Schnabel zu "Miral"

Seit Jahrzehnten gehört der multibegabte Maler Julian Schnabel zum 'who is who' der internationalen Kunstszene. Doch auch als Regisseur...
© 2019 Filmreporter.de