FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Terminator 2 - Tag der Abrechnung

Originaltitel
Terminator 2 - Judgment Day
Alternativ
Terminator 2 - Tag der Abrechnung 3D
Genre
Action, Science Fiction
 
Frankreich/USA 1990
 
137 min, ab 16 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
24.10.1991 ( D | D | A ) bei Sony Pictures
 
 
Regie
Darsteller
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,5 (2 User)
5,0 (Filmreporter)
Arnold Schwarzenegger, Terminator 2 - Tag der Abrechnung 3D, Terminator 2 - Judgment Day (Szene 005) 1991
StudioCanal Germany
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Zweiter Teil der Terminator-Legende

Der T-800 (Arnold Schwarzenegger) wird aus der nahen Zukunft in unsere Gegenwart geschickt, um den zukünftigen Anführer der Menschheit im Kampf gegen die Maschinen zu beschützen. Dabei bekommt es der Roboter mit einer weitaus effizienteren Tötungsmaschine zu tun. Ein weiterentwickelter Android des Modells T-1000 (Robert Patrick) hat den Auftrag, John Connor (Edward Furlong) zu eliminieren.


Arnold Schwarzenegger in der Rolle seines Lebens. In der Fortsetzung des bahnbrechenden Action-Thrillers "Terminator" schlüpft der Österreicher erneut in die Rolle des wehrhaften Androiden. Diesmal ist er nicht auf einer Tötungs-, sondern Rettungsmission. Mit "Terminator 2 - Tag der Abrechnung" hat Erfolgsregisseur James Cameron Maßstäbe in Sachen Action und Special-Effects gesetzt.
Terminator 2 - Tag der Abrechnung, Terminator 2 - Judgment Day (quer) 1991
Arnold Schwarzenegger, Terminator 2 - Tag der Abrechnung 3D, Terminator 2 - Judgment Day (Szene 005) 1991
Einer Dekade nach der Herrschaft der ersten Terminators stürmt ein weiterer Killer-Cyborg die Erde. Nach 18 Jahren gibt's den Science-Fiction jetzt auch in 3D.  Clip starten
Arnold Schwarzenegger zum zweiten Mal in der Rolle seines Lebens.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de