Derek Flint schickt seine Leiche

Originaltitel
Our Man Flint
Genre
Action, Komödie
Land /Jahr
USA 1966
 
108 min
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
17.03.1966 ( D )
Regie
Daniel Mann
Darsteller
Bruno della Santina, James Coburn, Steven Geray, Joe Gray, Robert Gunner, Chuck Hicks
Links
IMDB
Derek Flint schickt seine LeicheKoch Media
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
Parodistische Antwort auf James Bond-Welle
Drei verrückte Wissenschaftler wollen mit einer selbst entwickelten Wunderwaffe das Wetter der Erde kontrollieren und auf diese Weise die Weltherrschaft übernehmen. Der global agierende Geheimdienst Z.O.W.I.E. nimmt sich der Sache an.

Als ein Geheimagent nach dem anderen getötet wird, reaktiviert Chef Lloyd Cramden (Lee J. Cobb) den ehemaligen Top-Spion Derek Flint (James Coburn). Dieser zog wegen seiner unorthodoxen Methoden das Missfallen seines ehemaligen Vorgesetzten auf sich und wurde gefeuert. Ausgestattet mit allen erdenklichen technischen Spielereien macht sich der Frauenverschlingende Flint an die Aufklärung des Falls.
Mitte der 1960er Jahre hat Sean Connery bereits vier Mal in seiner Paraderolle James Bond gespielt und einen regelrechten Hype um die Figur aus den Romanen von Ian Fleming entfacht. Daniel Mann gibt mit "Derek Flint schickt seine Leiche" die satirische Antwort auf den britischen Agenten. Der Regisseur übernimmt zahlreiche Elemente aus den Bond-Filmen und parodiert diese mit maßlosen Übertreibungen. So ist Flints Feuerzeug beispielsweise mit 82 verschiedenen Funktionen ausgestattet; und sogar mit einer mehr, wenn man sich eine Zigarre anzünden will. Dieses Zitat gibt auch den Humor des Streifens wieder: staubtrocken und weit entfernt von jeder Ernsthaftigkeit.

Der später vor allem für seine Auftritte in Western ("Pat Garrett jagt Billy the Kid") bekannt gewordene Darsteller James Coburn ist in seiner ersten Hauptrolle zu sehen. Ein Jahr später folgt die Fortsetzung "Derek Flint - hart wie Feuerstein", die von Gordon Douglas inszeniert ist.
Derek Flint schickt seine LeicheKoch Media
 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
2021