Filmreporter-RSS

Bats - Fliegende Teufel

Originaltitel
Bats
Genre
Horror, Thriller
 
USA 1999
 
87 min
Medium
Film
Regie
Louis Morneau
Darsteller
Lou Diamond Phillips, Carlos Jacott, Dave McConnell
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Bats - Fliegende TeufelSony Pictures
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten

Blutrünstige Fledermäuse über Texas

Ein geheimes Experiment im Auftrag der texanischen Regierung ist schief gelaufen. Aus Dr. McCabes (Bob Gunton) Labor fliehen genetisch veränderte Fledermäuse und attackieren die Einwohner des kleinen Ortes Gallup. Sie sind intelligenter als ihre natürlichen Artgenossen und dazu teuflisch blutgierig! Zoologin Dr. Sheila Casper (Dina Meyer) ist auf die normalerweise harmlosen Säuger spezialisiert. Scheriff Emmett Kimsey (Lou Diamond Phillips), die Wissenschaftlerin und ihr Assistent sollen mit ihrer Fachkenntnis der Bedrohung Herr werden. Als das Militär eintrifft und die Stadt evakuiert, geben sie den Forschern 48 Stunden Zeit, die Fledermäuse zu vernichten, denn dann soll die ganze Stadt in die Luft gejagt werden.


Monster-Tiere durch genetische Veränderung - der Horrorthriller "Bats - Fliegende Teufel" thematisiert die Gefahren der Genmanipulation. Die Geschichte ist zwar fern jeglicher Realität, aber wieso sollten Filmemacher nicht an die Vernunft der Menschheit appellieren, denkt sich wohl John Logan, der Drehbuchautor des gruseligen Werks. Aus seiner Feder stammen immerhin Kinoerfolge wie "Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street" und "Gladiator".
Bats - Fliegende TeufelColumbia Tristar International
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de