farbfilm
Belgrad Radio Taxi

The Woman With a Broken Nose

Originaltitel
Zena sa slomljenim nosem
Alternativ
The Woman With a Broken Nose
Genre
Komödie, Romanze
Land /Jahr
Serbien 2010
 
105 min
Medium
Kinofilm
Kinostart
15.09.2011 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz | Kino Österreich ) bei Filmcoopi
Regie
Srdjan Koljevic
Darsteller
Nebojša Glogovac, Zorana Petrov, Mirko Mijuskovic, Janos Tot, Milan Stojanovic, Sandra Rodic-Jankovic
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
Wenn ein Ereignis das ganze Leben verändert
Taxifahrer Gavrilo (Nebojša Glogovac) ist ein Einzelgänger. Eines Tages bringt ein Ereignis sein Leben gehörig durcheinander. Während er bei strömendem Regen im Stau auf einer Brücke steht, springt die junge Passagierin plötzlich aus dem Auto und stürzt sich ohne zu Zögern über das Brückengeländer. Ihr Baby lässt sie im Auto zurück. Lehrerin Anica (Anica Dobra), die sich darauf kurzentschlossen von ihrem Freund trennt und Apothekerin Biljana (Branka Katic), bei der Anica ins Auto einsteigt, sind ebenfalls Zeugen des Selbstmordes.
Das Thema von Regisseur Srdjan Koljevic ist Serbien, ein Land, das nach dem Krieg immer noch im Aufbruch steckt. Auch die Menschen, die hier leben, müssen jeden Tag für ihr emotionales Überleben kämpfen, zu viele und zu drastische Erinnerungen plagen sie. Regisseur Srdjan Koljevic macht aus der tragischen Ausgangssituation jedoch keine klassische Tragödie, sondern einen Film, der zeigen will, dass der Aufbruch in ein neues Leben möglich ist. Durchzogen werden die einzelnen Handlungsstränge dabei von der Musik des Belgrader Radiosenders, den alle Protagonisten hören. Nebojša Glogovac spielte bereits in Koljevics Vorgängerfilm "Klopka - Die Falle" die Hauptrolle. Anica Dobra ist dem deutschen Publikum aus zahlreichen Fernsehfilmen bekannt.
farbfilm
Videoclip:
Ein Taxi hält bei strömendem Regen im Stau auf einer Brücke. Eine junge Frau steigt aus und... 
Galerie:
Regisseur Srdjan Koljevic betrachtet die Geschichten von drei Menschen, die durch dieses Ereignis miteinander verbunden sind.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
2021