All you need is Klaus - Die Klaus Voormann-Story

Originaltitel
All you need is Klaus - Die Klaus Voormann-Story
Genre
Dokumentarfilm
 
Deutschland
 
90 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
30.06.2011 ( D ) bei Zorro Film
Regie
Jörg Bundschuh
Darsteller
Paul McCartney, Randy Newman, Carly Simon, Ringo Starr, Klaus Voormann, Joe Walsh
Links
IMDB
All you need is Klaus - Die Klaus Voormann-StoryZorro Film
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
Wie die Beatles zu ihrem coolen Look kamen
Ohne Klaus Voormann hätten die Beatles nicht ihren unverwechselbaren Look angenommen, den Millionen Fans kopieren sollten. Wir schreiben das Jahr 1960 als der Kunststudent aus einem Hamburger Klub, dem Kaiser Keller, die Musik einer jungen britischen Band hört und in den Klub geht. Auf der Bühne spielen die damals noch weitgehend unbekannten Beatles, Voormann ist begeistert. Die Begeisterung stößt auf Gegenseitigkeit, denn Paul McCartney, John Lennon, Ringo Starr und George Harrison finden seinen Stil so gut, dass sie seine Frisur und sein Garderobe kopieren.

Die Begegnung hat Folgen: Als Voormann später in London als Grafiker arbeiten möchte, lädt George ihn ein, bei der Band zu wohnen. Er darf das Cover zum Album "Revolver" gestalten, wofür er mit einem Grammy ausgezeichnet wird. Voorman wird Bassist der Manfred Mann's Earth Band, spielt bei Johns, Ringos und Georges Soloprojekten mit und arbeitet in L.A. und New York als Grafiker.
 
Klaus Voormann wird gelegentlich der fünfte Beatles genannt. Seit seiner ersten Begegnung im Hamburger Starclub im Jahr 1960 verbindet ihn eine enge Freundschaft mit den Musikern. Für seine Dokumentation begibt sich Regisseur Jörg Bundschuh zusammen mit Voorman auf eine Reise in dessen Vergangenheit. Der damalige Kunststudent Voormann arbeitete in der Folge als Musiker und Grafiker mit vielen Musikgrößen der 1960er und 70er Jahre. Er designte Cover für die Beatles und die Bee Gees. Viele seiner damaligen Weggefährten, darunter Paul McCartney, Ringo Starr, Carly Simon und Randy Newman, kommen im Film zu Wort und berichten an die gemeinsame Zeit.
All you need is Klaus - Die Klaus Voormann-StoryZorro Film
All you need is Klaus - Die Klaus Voormann-Story
Als Klaus Voormann 1960 in Hamburg zum ersten Mal die Beatles trifft, ist die Popband noch unbekannt. Nicht die Musiker werden zum Vorbild des Kunststudenten - ist es genau...  Clip starten
Klaus Voormann wird gelegentlich der fünfte Beatles genannt. Seit seiner ersten Begegnung im Hamburger Starclub im Jahr 1960 verbindet ihn eine enge Freundschaft mit den Musikern.
Galerie
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
2021