FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

The Wolf of Wall Street

Originaltitel
The Wolf of Wall Street
Genre
Biographie, Krimi
 
USA 2013
 
180 min, ab 16 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
16.01.2014 (D) bei
Universal Pictures International (UPI)
Regie
Darsteller
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (1 User)
The
Universal Pictures International
Inhalt/Kritik • Cast & CrewTechn. DatenAwardsNewsTrailersGalerieDVDsbewerten

Martin Scorseses Wolfsrudel an der Wall Street

Jordan Belfort (Leonardo DiCaprio) kennt nur ein Ziel: Geld, Geld, Geld und davon so viel wie möglich! Als Broker an der Wall Street jongliert er tagtäglich mit hunderten Millionen US-Dollar, seine Maklerfirma Stratton Oakmont feiert in den 1980er Jahren spektakuläre Erfolge.

Dies ermöglicht dem gewieften Jungunternehmer bereits mit Anfang 20 einen exzessiven und luxuriösen Lebensstil und bringt ihm bald den Titel 'Wolf der Wall Street' ein. Doch der rasante Aufstieg hat auch seinen Preis: Von Behörden und Konkurrenten angefeindet, glaubt Belfort in der Welt des Kapitals nur mit überzogener Arroganz und zweifelhaften Geschäftspraktiken bestehen zu können.


Mit "The Wolf of Wall Street" verfilmt Martin Scorsese die wahre Geschichte des früheren Börsenmaklers Jordan Belfort, auf dessen Biographie der Film beruht. Die Hauptrolle spielt Leonardo DiCaprio, der schon in vier Filmen des renommierten Regisseurs spielte und dabei stets zu überzeugen wusste.

Im Vergleich zu Oliver Stone Oscar-prämiertem Wirtschaftsthriller "Wall Street" beleuchtet "The Wolf of Wall Street" den habgierigen Kosmos der Börsenspekulanten farbenfroher und temporeicher. Schon der Trailer erinnert stellenweise stark an Steven Spielbergs leichtfüßig inszenierten "Catch me if you can", in dem DiCaprio einen schillernden Hochstapler verkörpert. Trotz seiner glanzvollen Leistung, wird der Schauspieler damals bei allen wichtigen Filmpreisen ignoriert.
The Wolf of Wall Street
Universal Pictures International
Jordan Belfort (Leonardo DiCaprio) jongliert als Broker an der Wall Street täglich mit hunderten Millionen US-Dollar. Seine Firma erlöst damit in den 1980er Jahren spektakuläre Gewinne.   Clip starten
Jordan Belfort (Leonardo DiCaprio) jongliert als Broker an der Wall Street täglich mit hunderten Millionen US-Dollar. Seine Firma erlöst damit in den 1980er Jahren spektakuläre Gewinne.   Clip starten
Mit "The Wolf of Wall Street" verfilmt Martin Scorsese das Leben des früheren Börsenmaklers Jordan Belford. Anders als Oliver Stones "Wall Street" schlägt er ein hohes...
Inhalt/Kritik • Cast & CrewTechn. DatenAwardsNewsTrailersGalerieDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de