Universum Film
Was Frauen wollen (What Women Want, 2000)

Was Frauen wollen

Originaltitel
What Women Want
Regie
Nancy Meyers
Darsteller
Marisa Tomei, Ashley Johnson, Mark Feuerstein, Lauren Holly, Delta Burke, Valerie Perrine
Kinostart:
Deutschland, am 15.02.2001 bei Buena Vista International (Germany)
Genre
Komödie
Land
USA
Jahr
2000
FSK
ab 6 Jahren
Länge
126 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (Filmreporter)
7,4 (8 User)
Macho Mel Gibson wird zum Frauenversteher
Der in der Werbebranche tätige Nick Marshall (Mel Gibson) ist ein vollkommener Macho. Als Sohn einer Revuetänzerin aufgewachsen, sind sein Leben und seine Gedanken schon immer erfüllt gewesen von Schönheiten in Bikinis - entsprechen erfolgreich waren seine Werbekampagnen beim männlichen Geschlecht. Doch weil die Firmen inzwischen die Frau als neues Ziel der Werbung entdeckt haben, bekommt Nick eine neue Vorgesetzte. Die auf den ersten Blick selbstsichere und souveräne Darcy Maguire (Helen Hunt) setzt Nick schon bald mächtig unter Druck.

Dessen Rettung kommt in Form eines Stromschlages, nach welchem er plötzlich alle weiblichen Gedanken hören kann. Das kommt ihm durchaus gelegen, denn nun kann er sich in die Köpfe der Frauen hinein versetzen und ebenfalls Werbekampagnen für das weibliche Geschlecht entwerfen. Dumm nur, dass Nick nun auch erfährt, dass nicht alle Frauen ihn anhimmeln, wovon er sets unerschütterlich überzeugt war.
Gutgelaunte, spritzige Komödie, die ganz auf die Performance von Oscar-Preisträger Mel Gibson zugeschnitten ist. Der fühlt sich sichtlich wohl in einem Film, in dem er machohaft zu Sinatra singen und tanzen darf, nur um wenige Augenblicke später in Strumpfhose und Wonderbra die Gefühle der Frauenwelt zu erkunden. Die Regie von Nancy Meyers ist allerdings nicht immer ganz schlüssig, weshalb an Anfang und Ende unnötige Längen entstehen. Das ändert freilich nichts an der witzigen Grundidee, die mit viel Humor ausgespielt wird und die Männerwelt wohl zahlreich ins Kino locken wird. Ob die allerdings hinterher wissen, was der Titel verspricht, ist eher zweifelhaft.
Frank Geissler, Filmreporter.de
Gutgelaunte, spritzige Komödie, die ganz auf die Performance von Oscar-Preisträger Mel Gibson zugeschnitten ist.
Universum Film
Was Frauen wollen (What Women Want, 2000)
2022