Kein Sex ist auch keine Lösung
Studiocanal
Kein Sex ist auch keine Lösung

Kein Sex ist auch keine Lösung

Originaltitel
Kein Sex ist auch keine Lösung
Genre
Komödie
Land /Jahr
Deutschland 2011
 
109 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
01.12.2011 ( Kino Deutschland ) bei StudioCanal Germany
Regie
Darsteller
Links
IMDB
Homepage
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungNewsTrailersGalerieInterviewsDVDs
Torsten Wacker adaptiert humorigen Erfolgsroman
Männer sind Schweine! Diesen Eindruck müssen zumindest all die Frauen haben, die Tom Moreno (Stephan Luca) kennenlernen. Der Werbefachmann ist ein Macho und geht mit dem weiblichen Geschlecht nicht gut um. Nach genau drei Dates mit Sex zum Dessert serviert er seine Gespielinnen wieder eiskalt ab. Dabei ist es ihm egal, ob sie ihn weinend um eine zweite Chance anbetteln oder an seinem Arbeitsplatz auftauchen.

Dort arbeitet auch Elisa (Marleen Lohse). Die attraktive Frau mit der eindrucksvollen roten Mähne ist Toms neue Kollegin. Logisch, dass auch sie mit ihm in der Kiste landet. Doch Elisa ist nicht wie die Anderen - sie ist einverstanden mit der Dreimalregel! War Tom etwa kein guter Liebhaber? Kurzerhand wirft er seine Prinzipien über Bord und geht der Ursache von Elisas Desinteresse auf den Grund.
Wie adaptiert man einen Roman, der so viele Klischees über Männer und Frauen aneinanderreiht? Entweder man reduziert die Geschichte auf die Kernaussagen und macht daraus eine feinsinnige Komödie. Oder man geht wie Torsten Wacker ("Alles über Anna") vor: Er strickt aus Mia Morgowskis Roman "Kein Sex ist auch keine Lösung" eine temporeiche Komödie. Darin versucht er möglichst viele Gags der Vorlage zu übernehmen. Damit diese zünden, verpflichtete Wacker für die Nebenrollen bekannte deutsche Schauspieler, darunter auch Corinna Harfouch ("Giulias Verschwinden"), Armin Rohde ("Contagion"), Johannes Allmeier ("vincent will meer") und Michael Kessler ("Die Vorstadtkrokodile 3"). Die weibliche Hauptrolle verkörpert Nachwuchsschauspielerin Marleen Lohse ("Maria, ihm schmeckt's nicht!"). Laut Wacker habe sie allein durch ihre leuchtend roten Haare, dem von Stephan Luca ("Resturlaub") gespielten Protagonisten etwas entgegenzusetzen.
Heiko Thiele, Filmreporter.de
Kein Sex ist auch keine Lösung
Werbefachmann Tom Moreno () hält sich bei Frauen an ein einfaches Rezept: Nach drei Mal Sex ist Schluss! Ansonsten würde aus dem Spaß eine Beziehung. Auch seine neue Kollegin Elisa ()...
"Kein Sex ist auch keine Lösung" ist die Adaption des gleichnamigen Romans von Mia Morgowski. Torsten Wacker verarbeitet die im Buch behandelten...
Armin Rohde
Lesen? Nein danke...
Armin Rohde ist böse. In der Komödie "Kein Sex ist auch keine...
Anna Thalbach
Störende Macken?
Wie Mutter Katharina sind fast alle nahen Verwandten von Anna...
Kein Sex ist auch keine Lösung
Studiocanal
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungNewsTrailersGalerieInterviewsDVDs
2021